Gedenkseite

Trauer und Gedenken sind nicht an einen festen Ort gebunden. Auf unserer Gedenkseite können Sie Ihre Anteilnahme mit eigenen Worten bekunden und gleichzeitig damit eine Kerze anzünden.

Maria Hatzelmann

* 12. 8. 1940 † 23. 9. 2022



Michael und Sabine Kraus schrieb am 24.09.2022

Liebe Angehörige, in dieser Zeit des Schmerzes wünschen wir Ihnen Kraft, den Verlust im Kreise Ihrer Liebsten zu verarbeiten. Als Zeichen unserer Anteilnahme und des Gedenkens entzünden wir diese erste Kerze. Möge diese Gedenkseite Ihnen helfen, Erinnerungen zu teilen und so das Andenken gemeinsam wachzuhalten.


Hatzelmann / Bouda schrieb am 25.09.2022

An unsere Liebe verstorben Mutter,Schwiegermutter,Oma und Uroma. Vom Leiden erlöst. Ruhe in Frieden 🙏🏼







Ingrid Laber

* 23. 4. 1941 † 21. 9. 2022



Michael und Sabine Kraus schrieb am 23.09.2022

Liebe Angehörige, in dieser Zeit des Schmerzes wünschen wir Ihnen Kraft, den Verlust im Kreise Ihrer Liebsten zu verarbeiten. Als Zeichen unserer Anteilnahme und des Gedenkens entzünden wir diese erste Kerze. Möge diese Gedenkseite Ihnen helfen, Erinnerungen zu teilen und so das Andenken gemeinsam wachzuhalten.







Zbigniew Losiewicz

* 15. 3. 1961 † 16. 9. 2022



Michael und Sabine Kraus schrieb am 21.09.2022

Liebe Angehörige, in dieser Zeit des Schmerzes wünschen wir Ihnen Kraft, den Verlust im Kreise Ihrer Liebsten zu verarbeiten. Als Zeichen unserer Anteilnahme und des Gedenkens entzünden wir diese erste Kerze. Möge diese Gedenkseite Ihnen helfen, Erinnerungen zu teilen und so das Andenken gemeinsam wachzuhalten.


Kasia & Co schrieb am 22.09.2022

Ein Licht für Dich. ************* Wenn wir Dir auch die Ruhe gönnen, so ist voll Trauer unser Herz. Dich leiden sehen und nicht helfen können war unser allergrößter Schmerz. *********** Du bleibst für immer in unseren Herzen


Familie Mike & Galonska schrieb am 28.09.2022

Liebe Mariola & Familie, der Tod von Zbigniew hat uns sehr mitgenommen und traurig gemacht. Wir sprechen Euch unser tief empfundenes Beileid aus. Die Zeit des Begreifens, das Gefühl, das jemand fehlt, können wir Euch leider nicht nehmen. Es ist schwer tröstende Worte zu finden. Wir denken an Euch und wünschen Euch Kraft, die Gegebenheit anzunehmen und positive Erinnerungen zu behalten. Unser aufrichtiges Mitgefühl - Kornelia, Peter & Patricia Mike sowie Ingrid & Horst Galonska


Veronika & Hubert Fait schrieb am 29.09.2022

Liebe Mariola, unser herzlichstes Beileid zum Verlust Deines lieben Ehemannes. Wir wünschen Dir und Deiner Familie viel Kraft in dieser schweren Zeit.


Alice und André Schouten schrieb am 30.09.2022

Ihr Lieben, wir denken ganz fest an euch und wünschen euch alle Kraft der Welt. Fühlt euch gedrückt!


Familie Lothar Müller schrieb am 30.09.2022

Liebe Mariola, lieber Patrik, Bartosz mit Familie, mit Bestürzung haben wir vom Tod deines lieben Mannes, eures lieben Vater gelesen. Er musste euch viel zu früh verlassen Wir trauern mit euch. Es bleiben die Erinnerungen an viele schöne gemeinsam verbrachte Jahre . Bewahrt sie in eurem Herzen. Sie werden euch Kraft geben. Gern erinnern wir uns an die Stunden, bei denen wir gemeinsam unsere Jungs beim Fußball angefeuert haben. Wir werden Zbigniew nicht vergessen. Lothar, Ingrid, Patricia und Benedikt Müller


Familie Toni und Helma Obermeier schrieb am 01.10.2022

Liebe Mariola uns Söhne, es tut uns von Herzen leid, dass Dein lieber Mann, Euer Vater viel zu früh gehen musste. Manchmal kommt der Tod auch gnädig daher, vielleicht tröstet es Euch ein wenig, dass kein Schmerz, keine Pein dem geliebten Menschen mehr etwas anhaben kann. Unsere geselligen Zusammenkünfte haben wir nicht vergessen. Zbigniew war ein Teil davon, wir werden ihn in guter Erinnerung behalten. Unsere guten Gedanken begleiten Euch. Familie Toni und Helma Obermeier







Ingrade Zilk

* 28. 7. 1940 † 18. 9. 2022



Michael und Sabine Kraus schrieb am 19.09.2022

Liebe Angehörige, in dieser Zeit des Schmerzes wünschen wir Ihnen Kraft, den Verlust im Kreise Ihrer Liebsten zu verarbeiten. Als Zeichen unserer Anteilnahme und des Gedenkens entzünden wir diese erste Kerze. Möge diese Gedenkseite Ihnen helfen, Erinnerungen zu teilen und so das Andenken gemeinsam wachzuhalten.







Regina Cyrannek

* 12. 6. 1949 † 14. 9. 2022



Michael und Sabine Kraus schrieb am 16.09.2022

Liebe Angehörige, in dieser Zeit des Schmerzes wünschen wir Ihnen Kraft, den Verlust im Kreise Ihrer Liebsten zu verarbeiten. Als Zeichen unserer Anteilnahme und des Gedenkens entzünden wir diese erste Kerze. Möge diese Gedenkseite Ihnen helfen, Erinnerungen zu teilen und so das Andenken gemeinsam wachzuhalten.


Stegmayer schrieb am 17.09.2022

Lieber Günter und Familie, „kein Gedanke, kein Wort, keine Tat geht verloren….alles bleibt und trägt Früchte“ wir wünschen Euch in der schweren Zeit der Trauer Kraft und Zuversicht! Haibach Conny, Tina und Tobias


S.und M. Piechura schrieb am 17.09.2022

Wir wünschen euch viel Kraft für die kommende Zeit. Margot und Sybille


Joanna&Peter Mika schrieb am 20.09.2022

Lieber Erich und Familie Unsere Gedanken und unser Mitgefühl sind in dieser schweren Zeit bei Dir/Euch Joanna & Peter Mika


Claudia K. und Andreas H. schrieb am 21.09.2022

Ein einziger Mensch fehlt und die ganze Welt ist leer.... In diesen schweren Tagen besteht unser Trost darin, schweigend mitzuleiden. Unser tiefstes Mitgefühl und unser allerherzlichestes Beileid gelten Dir, lieber Günni und Deiner Familie. Hübi & Claudi







Anni Scherer

* 23. 9. 1930 † 9. 9. 2022



Michael und Sabine Kraus schrieb am 12.09.2022

Liebe Angehörige, in dieser Zeit des Schmerzes wünschen wir Ihnen Kraft, den Verlust im Kreise Ihrer Liebsten zu verarbeiten. Als Zeichen unserer Anteilnahme und des Gedenkens entzünden wir diese erste Kerze. Möge diese Gedenkseite Ihnen helfen, Erinnerungen zu teilen und so das Andenken gemeinsam wachzuhalten.


Familie Kemmerer schrieb am 14.09.2022

"Alles hat seine Zeit- es gibt eine Zeit der Stille, Zeit des Schmerzes, Zeit der Trauer und eine Zeit der dankbaren Erinnerung." In der Trauer und im Gebet mit Ihnen/Euch verbunden Familie Kemmerer







Eberhard Zitzmann

* 30. 12. 1931 † 1. 9. 2022



Michael und Sabine Kraus schrieb am 06.09.2022

Liebe Angehörige, in dieser Zeit des Schmerzes wünschen wir Ihnen Kraft, den Verlust im Kreise Ihrer Liebsten zu verarbeiten. Als Zeichen unserer Anteilnahme und des Gedenkens entzünden wir diese erste Kerze. Möge diese Gedenkseite Ihnen helfen, Erinnerungen zu teilen und so das Andenken gemeinsam wachzuhalten.


Sylvia Jakob schrieb am 09.09.2022

Einen geliebten Menschen zu verlieren ist sehr schwer,doch er lebt in unseren Herzen weiter.Mit stillen Gruß.







Theo Volk

* 10. 1. 1936 † 23. 8. 2022



Michael und Sabine Kraus schrieb am 02.09.2022

Liebe Angehörige, in dieser Zeit des Schmerzes wünschen wir Ihnen Kraft, den Verlust im Kreise Ihrer Liebsten zu verarbeiten. Als Zeichen unserer Anteilnahme und des Gedenkens entzünden wir diese erste Kerze. Möge diese Gedenkseite Ihnen helfen, Erinnerungen zu teilen und so das Andenken gemeinsam wachzuhalten.







Günther Fey

* 1. 1. 1934 † 26. 8. 2022



Michael und Sabine Kraus schrieb am 31.08.2022

Liebe Angehörige, in dieser Zeit des Schmerzes wünschen wir Ihnen Kraft, den Verlust im Kreise Ihrer Liebsten zu verarbeiten. Als Zeichen unserer Anteilnahme und des Gedenkens entzünden wir diese erste Kerze. Möge diese Gedenkseite Ihnen helfen, Erinnerungen zu teilen und so das Andenken gemeinsam wachzuhalten.


Familie Töpner schrieb am 04.09.2022

Herzliches Beileid und viel Kraft der ganzen Familie.







Florentine Schreiner

* 8. 5. 1927 † 16. 8. 2022



Michael und Sabine Kraus schrieb am 18.08.2022

Liebe Angehörige, in dieser Zeit des Schmerzes wünschen wir Ihnen Kraft, den Verlust im Kreise Ihrer Liebsten zu verarbeiten. Als Zeichen unserer Anteilnahme und des Gedenkens entzünden wir diese erste Kerze. Möge diese Gedenkseite Ihnen helfen, Erinnerungen zu teilen und so das Andenken gemeinsam wachzuhalten.







Maria Bergmann

* 30. 8. 1932 † 2. 8. 2022



Michael und Sabine Kraus schrieb am 03.08.2022

Liebe Angehörige, in dieser Zeit des Schmerzes wünschen wir Ihnen Kraft, den Verlust im Kreise Ihrer Liebsten zu verarbeiten. Als Zeichen unserer Anteilnahme und des Gedenkens entzünden wir diese erste Kerze. Möge diese Gedenkseite Ihnen helfen, Erinnerungen zu teilen und so das Andenken gemeinsam wachzuhalten.


Marion und Werner Büttner schrieb am 04.08.2022

Lieber Werner, Anja, Stephan und Angehörige Als Zeichen unserer Anteilnahme entzünden wir auf dieser Seite eine Kerze. Mögen Engel sie auf diesen letzten Weg begleiten. Unser aufrichtiges Beileid wünscht euch Werner und Marion


Sylvia Jakob schrieb am 04.08.2022

Unser herzliches Beileid . Wir wünschen euch viel Kraft über den Verlust eurer Mutter und Oma.Ich werde sie in meine Gebete einschließlen.


Martin Wombacher schrieb am 04.08.2022

Lieber Werner und Angehörige, mein aufrichtiges Beileid. Mit dem Tod eines geliebten Menschen verliert man vieles, niemals aber die gemeinsam verbrachte Zeit.


Anna & Susanna schrieb am 04.08.2022

Liebe Helena, Anja, Stephan & Markus, wir wünschen euch & euren Angehörigen in dieser schweren Zeit die nötige Kraft & Gottes Beistand. Möge Maria wohl behütet & in Frieden in Gottes Händen ruhen.


Susanne, Michael u. Juliane Wissel schrieb am 04.08.2022

Alles hat seine Zeit. Es gibt eine Zeit der Stille, eine Zeit des Schmerzes und der Trauer. Aber auch eine Zeit der dankbaren Erinnerung. In tiefem Mitgefühl begleiten Euch unsere Gedanken in diesen schweren Stunden. Wir wünschen Euch viel Kraft in dieser Zeit.


Simone und Stephan Biebrich schrieb am 04.08.2022

Lieber Werner, Anja, Stephan, Helmut und Angehörige, unser aufrichtiges Beileid. Die Verbindung zwischen den Lebenden und den Toten ist eine Brücke aus Liebe und Erinnerungen. Als Zeichen unserer Anteilnahme entzünden wir eine Kerze.


Heike, Volker, Carina und Simona & Sigrid schrieb am 05.08.2022

Lieber Werner und liebe Anja, „Momente haben oft keine Ahnung, wie wichtig sie sind.“ Ein Trost wird sein, dass ihr und eure ganze Familie auf viele solcher wertvollen Momente zurückblicken könnt. Wir möchten auf diesem Weg eine Kerze für Maria entzünden. Auch wir werden sie nie vergessen.


Birgit Wissel-Pütz schrieb am 05.08.2022

Lieber Werner, liebe Anja und lieber Stephan mit Markus und Helena sowie liebe Geschwister Bergmann und Angehörige, wir sind in Gedanken bei Euch und trauern gemeinsam mit Euch um den schweren Verlust von Maria als Ehefrau, Mutter und Oma. Leider können wir urlaubsbedingt bei der heutigen Verabschiedung und Trauerfeier nicht dabei sein. Aber wir haben euch begleitet in unseren Gedanken und unseren Herzen mit stillem Gebet. In tiefer Anteilnahme Birgit und Michael aus Österreich


Maria Steigerwald schrieb am 06.08.2022

Liebe Anja mit Familie und Angehörige, zum Heimgang von Deiner lieben Mutter möchte ich Euch auf diesem Wege meine aufrichtige Anteilnahme aussprechen. Es war die Mutter, was bedarf es der Worte mehr! Unser Herrgott möge ihr den ewigen Frieden schenken. Maria


Karin Kunkel schrieb am 17.08.2022

Lieber Werner und Angehörige, es ist schwer, Worte des Trostes zu finden, wenn man von einem geliebten Menschen Abschied nehmen muss. Zum Heimgang von Maria möchte ich meine Anteilnahme und tiefes Mitgefühl übermitteln, indem ich eine Kerze für Maria entzünde. Ich wünsche euch, dass die Zeit der Trauer und des Schmerzes bald vorübergeht, damit die Zeit der Dankbarkeit und liebevollen Erinnerung beginnen kann. Herzlichst Karin aus Schimborn







Adolf Vetter

* 4. 12. 1938 † 25. 7. 2022



Michael und Sabine Kraus schrieb am 29.07.2022

Liebe Angehörige, in dieser Zeit des Schmerzes wünschen wir Ihnen Kraft, den Verlust im Kreise Ihrer Liebsten zu verarbeiten. Als Zeichen unserer Anteilnahme und des Gedenkens entzünden wir diese erste Kerze. Möge diese Gedenkseite Ihnen helfen, Erinnerungen zu teilen und so das Andenken gemeinsam wachzuhalten.


Markus Vetter schrieb am 04.08.2022

Ich bewundere deine Kraft, deinen Ehrgeiz und dein Durchhaltevermögen. Es erschütterte mich zutiefst, dass du so stark leiden musstest bis du Erlösung gefunden hast. In meinen Gedanken bin ich bei dir auf deiner letzten Reise. Die Erinnerungen an dich trage ich in meinem Herzen. Ich werde dich nie vergessen, aber stets vermissen. Machs gut Papa.







Walter Franz

* 17. 12. 1939 † 21. 7. 2022



Michael und Sabine Kraus schrieb am 29.07.2022

Liebe Angehörige, in dieser Zeit des Schmerzes wünschen wir Ihnen Kraft, den Verlust im Kreise Ihrer Liebsten zu verarbeiten. Als Zeichen unserer Anteilnahme und des Gedenkens entzünden wir diese erste Kerze. Möge diese Gedenkseite Ihnen helfen, Erinnerungen zu teilen und so das Andenken gemeinsam wachzuhalten.


Michaela und Sascha Obornik schrieb am 02.08.2022

Das schönste Denkmal das ein Mensch bekommen kann, steht in den Herzen seiner Mitmenschen.


Silvia Sauer schrieb am 05.08.2022

Auf diesem Weg, möchten wir unser aufrichtiges Beileid aussprechen. Anni und Erhard Kabierschke Silvia und Wolfgang Sauer


Rudi Kraus schrieb am 05.08.2022

Liebe Augustine mit Familie, meine herzliche Anteilnahme zum Tod Deines lieben Mannes. Walter war ein treuer Weggefährte im Kreisverband der KAB. Ich habe ihn sehr geschätzt. Gott lohne ihm all seinen Einsatz. Er tröste euch mit der Gewissheit auf ein Wiedersehen im Himmel. Mit Dir/Euch trauern Rudi und auch Margarete


Jürgen und Elisabeth Kammer schrieb am 10.08.2022

Liebe Augustine, liebe Familie! Wir möchten Ihnen auf diesem Weg unser tiefes Mitgefühl ausprechen! Wir haben Walter und auch Dich, liebe Augustine über die KAB kennengelernt. Über viele Jahre sind Sie beide zu unseren jährlichen Bildungsabenden im Advent nach Pflaumheim ins Ambrosiushaus gekommen und haben dabei die weite Anfahrt nie gescheut. Für all die Mühen, Arbeit, Kraft und Zeit sagen wir euch Allen: Vergelts Gott! Es war am Samstag eine würdige Trauerfeier und das Beisammensein im Hof hätte Walter auf jeden Fall gefallen. Dafür möchten wir Ihnen Danke sagen. Jürgen und Elisabeth Kammer


Elfi Werner (Heilmann) schrieb am 17.09.2022

Hallo lieber Werner, Dir und Deiner Familie meine aufrichtige Teilnahme. Elfi Werner







Heinrich Josef Ehmes

* 5. 6. 1936 † 13. 7. 2022



Michael und schrieb am 19.07.2022

Liebe Angehörige, in dieser Zeit des Schmerzes wünschen wir Ihnen Kraft, den Verlust im Kreise Ihrer Liebsten zu verarbeiten. Als Zeichen unserer Anteilnahme und des Gedenkens entzünden wir diese erste Kerze. Möge diese Gedenkseite Ihnen helfen, Erinnerungen zu teilen und so das Andenken gemeinsam wachzuhalten.







Adalbert Karl Popinski

* 9. 3. 1947 † 15.7.2022



Michael und Sabine Kraus schrieb am 19.07.2022

Liebe Angehörige, in dieser Zeit des Schmerzes wünschen wir Ihnen Kraft, den Verlust im Kreise Ihrer Liebsten zu verarbeiten. Als Zeichen unserer Anteilnahme und des Gedenkens entzünden wir diese erste Kerze. Möge diese Gedenkseite Ihnen helfen, Erinnerungen zu teilen und so das Andenken gemeinsam wachzuhalten.







Karlheinz Deister

* 29. 11. 1950 † 30. 5. 2022



Michael und Sabine Kraus schrieb am 21.06.2022

Liebe Angehörige, in dieser Zeit des Schmerzes wünschen wir Ihnen Kraft, den Verlust im Kreise Ihrer Liebsten zu verarbeiten. Als Zeichen unserer Anteilnahme und des Gedenkens entzünden wir diese erste Kerze. Möge diese Gedenkseite Ihnen helfen, Erinnerungen zu teilen und so das Andenken gemeinsam wachzuhalten.


Annelie Feil schrieb am 25.06.2022

Lieber Karlheinz, Wir werden Dich nie vergessen.🕯 Annelie und Adolf


Inge und Theo Fecher schrieb am 25.06.2022

Lieber Karlheinz, mit dir haben wir einen guten Freund verloren, wird werden Dich nie vergessen. Inge und Theo


Annelie Feil schrieb am 25.06.2022

Lieber Karlheinz, Wir werden Dich nie vergessen.🕯 Annelie und Adolf







Leonhard Henn

* 11. 9. 1930 † 15. 6. 2022



Michael und Sabine Kraus schrieb am 17.06.2022

Liebe Angehörige, in dieser Zeit des Schmerzes wünschen wir Ihnen Kraft, den Verlust im Kreise Ihrer Liebsten zu verarbeiten. Als Zeichen unserer Anteilnahme und des Gedenkens entzünden wir diese erste Kerze. Möge diese Gedenkseite Ihnen helfen, Erinnerungen zu teilen und so das Andenken gemeinsam wachzuhalten.







Friedrich Paul

* 23. 8. 1931 † 13. 6. 2022



Michael und Sabine Kraus schrieb am 16.06.2022

Liebe Angehörige, in dieser Zeit des Schmerzes wünschen wir Ihnen Kraft, den Verlust im Kreise Ihrer Liebsten zu verarbeiten. Als Zeichen unserer Anteilnahme und des Gedenkens entzünden wir diese erste Kerze. Möge diese Gedenkseite Ihnen helfen, Erinnerungen zu teilen und so das Andenken gemeinsam wachzuhalten.







Karl Lang

* 16. 4. 1934 + 5. 6. 2022



Michael und Sabine Kraus schrieb am 07.06.2022

Liebe Angehörige, in dieser Zeit des Schmerzes wünschen wir Ihnen Kraft, den Verlust im Kreise Ihrer Liebsten zu verarbeiten. Als Zeichen unserer Anteilnahme und des Gedenkens entzünden wir diese erste Kerze. Möge diese Gedenkseite Ihnen helfen, Erinnerungen zu teilen und so das Andenken gemeinsam wachzuhalten.


Eugenie Väth schrieb am 08.06.2022

Wir entzünden die Kerze im Gedenken an unseren Onkel. Wir sind in Gedanken bei seiner Familie







Lore Wegener

* 23. 12. 1936 † 23. 5. 2022



Michael und Sabine Kraus schrieb am 31.05.2022

Liebe Angehörige, in dieser Zeit des Schmerzes wünschen wir Ihnen Kraft, den Verlust im Kreise Ihrer Liebsten zu verarbeiten. Als Zeichen unserer Anteilnahme und des Gedenkens entzünden wir diese erste Kerze. Möge diese Gedenkseite Ihnen helfen, Erinnerungen zu teilen und so das Andenken gemeinsam wachzuhalten.


Gertrud Winter schrieb am 08.06.2022

Herzliches Beileid


Ute+Tatjana Rengeo schrieb am 08.06.2022

Aufrichtige Anteilnahme entbieten Ute und Tatjana Rengeo mit Familie


Tanja Kuhn schrieb am 09.06.2022

Herzliches Beileid . Ich werde sie sehr vermissen.


Sabine Stolz schrieb am 11.06.2022

Unser aufrichtiges Beieid an die Familie unserer ehemaligen Hausnachbarin, senden Heribert und Sabine Stolz


Helga Siebert schrieb am 12.06.2022

Herzliches Beileid


Gabi Wiegand schrieb am 12.06.2022

Aufrichtiges Beileid den Angehörigen von Lore - sie war eine langjährige Begleiterin in meinem Leben 😢 In stillem Gedenken Gabi Wiegand mit Familie


Silke Grabosch schrieb am 12.06.2022

Herzlichen Beileid. Wir haben eine nette Nachbarin verloren.


Gisela Kunkel schrieb am 16.06.2022

Herzliches Beileid







Paulina Schley

* 12. 10.1926 † 7. 5. 2022



Michael und Sabine Kraus schrieb am 12.05.2022

Liebe Angehörige, in dieser Zeit des Schmerzes wünschen wir Ihnen Kraft, den Verlust im Kreise Ihrer Liebsten zu verarbeiten. Als Zeichen unserer Anteilnahme und des Gedenkens entzünden wir diese erste Kerze. Möge diese Gedenkseite Ihnen helfen, Erinnerungen zu teilen und so das Andenken gemeinsam wachzuhalten.


Ulla Berthold schrieb am 16.05.2022

Du wirst immer in unseren Herzen sein


Rita Cox schrieb am 25.05.2022

Du wirst nie vergessen sein 🙏🏽❤️







Herbert Bundschuh

* 14. 1. 1943 † 28. 4. 2020



Michael und Sabine Kraus schrieb am 04.05.2022

Liebe Angehörige, in dieser Zeit des Schmerzes wünschen wir Ihnen Kraft, den Verlust im Kreise Ihrer Liebsten zu verarbeiten. Als Zeichen unserer Anteilnahme und des Gedenkens entzünden wir diese erste Kerze. Möge diese Gedenkseite Ihnen helfen, Erinnerungen zu teilen und so das Andenken gemeinsam wachzuhalten.


Agnes Leis schrieb am 11.05.2022

Liebe Gretel, zum schmerzlichen Verlust von Deinem Herbert sprechen wir Dir und Deinen Angehörigen unsere aufrichtige Anteilnahme aus. Oft denke ich an die geselligen Stunden die wir zusammen erlebt haben. Das Schicksal kann sehr hart sein, ich fühle mit Dir. In stiller Trauer Agnes und Dominic Leis







Gebbes Herrmann

* 15. 7. 1959 † 18. 4. 2022



Michael und Sabine Kraus schrieb am 26.04.2022

Liebe Angehörige, in dieser Zeit des Schmerzes wünschen wir Ihnen Kraft, den Verlust im Kreise Ihrer Liebsten zu verarbeiten. Als Zeichen unserer Anteilnahme und des Gedenkens entzünden wir diese erste Kerze. Möge diese Gedenkseite Ihnen helfen, Erinnerungen zu teilen und so das Andenken gemeinsam wachzuhalten.


Christel Morawe schrieb am 27.04.2022

Du warst ein toller Mensch. In stillem Gedenken.


Corina schrieb am 27.04.2022

Wir verabschieden unseren Lieblingsonkel mit vielen schönen Erinnerungen. Dein Lachen klingt noch in unseren Ohren, dein Tanzstil lässt uns schmunzeln, dein Gesang lässt uns automatisch mit einstimmen und deine impulsive Stimmung lässt sicherlich noch einige zittern. Du warst ein wilder Kerl mit Dickkopf - dafür haben wir dich geliebt. Bliebst dir immer treu und hast dich nicht belehren oder verbiegen lassen- und genauso bist du von uns gegangen. Von Außen stark wie ein Stein aber in deinem Inneren ein liebenswürdiger Onkel, Bruder, Sohn und bester Freund auf den man sich immer verlassen konnte.


Bjoern Kogler schrieb am 27.04.2022

R.I.P Lieber Gebbes - die gemeinsamen Erlebnisse bleiben unvergessen, Danke! Dankbarkeit ist wichtig - insbesondere in dieser schnelllebigen Zeit! Du warst ein Guter, loyal - mit eigener Überzeugung und Weltanschauung. Liebe Erika, viel Kraft in dieser schwierigen Zeit, sicher nicht einfach als Mutter zu sehen wie ein Kind zuerst „geht“. Dir gilt mein & unser tiefes Mitgefühl. Bjoern mit Leon & Alina


Helga Hein schrieb am 27.04.2022

Ich fühle mit euch


Roland und Gabriele Wurm schrieb am 28.04.2022

Leise weht ein Blatt vom Baum und nichts ist mehr so, wie es einmal war. Wir sprechen Euch allen unser herzliches Beileid aus.


Susanne Kimmel schrieb am 28.04.2022

Der plötzliche Tod von Gebbes hat uns tief getroffen.Seine lockeren Sprüche und seine unbeschwerte Art werden uns in Erinnerung bleiben. Wir werden mit einem lachenden und einem weinenden Auge an ihn denken. In stiller Trauer Deine Cousinen Susi und Ulli


Rambo schrieb am 28.04.2022

R.I.P.


Norbert schrieb am 01.05.2022

R.I.P. Gebbes, du warst ein toller Mensch,bleibst immer in unseren Erinnerungen. Beileid an die Familie. Norbi + Karin


Jochen Lange schrieb am 02.05.2022

Im September 1972 begann meine Tätigkeit als Lehrer an der damaligen Volksschule Großwelzheim. Gebhard war einer meiner ersten Schüler in der damaligen 8. Klasse. Es macht mich immer betroffen, wenn ein/e ehemalige/r Schüler/in den letzten Weg antritt. Lieber Gebhard, ruhe in Frieden! Jochen Lange


Klaudia Willmann schrieb am 03.05.2022

Lieber Gebbes, du wirst für immer einen Platz in meinem Herzen 💞 haben. Ruhe in Frieden 💔 Deine Schwester Klaudia mit Ede


Siglinde und Norbert Sittinger schrieb am 04.05.2022

Wir trauern um unseren lieben Nachbarn Gebbes,immer freundlich, die Hand zum Gruß erhoben. Wir werden sein erleuchtetes Fenster vermissen. Möge er in Frieden ruhen. Liebe Erika, Klaudia und Edi, wir sind in Gedanken bei euch







Milka Asan

* 8. 8. 1932 † 13. 4. 2022



Michael und Sabine Kraus schrieb am 22.04.2022

Liebe Angehörige, in dieser Zeit des Schmerzes wünschen wir Ihnen Kraft, den Verlust im Kreise Ihrer Liebsten zu verarbeiten. Als Zeichen unserer Anteilnahme und des Gedenkens entzünden wir diese erste Kerze. Möge diese Gedenkseite Ihnen helfen, Erinnerungen zu teilen und so das Andenken gemeinsam wachzuhalten.







Franz Purmann

* 30. 11. 1930 † 30. 3. 2022



Michael und Sabine Kraus schrieb am 12.04.2022

Liebe Angehörige, in dieser Zeit des Schmerzes wünschen wir Ihnen Kraft, den Verlust im Kreise Ihrer Liebsten zu verarbeiten. Als Zeichen unserer Anteilnahme und des Gedenkens entzünden wir diese erste Kerze. Möge diese Gedenkseite Ihnen helfen, Erinnerungen zu teilen und so das Andenken gemeinsam wachzuhalten.







Peter Haas

* 24. 8. 1949 † 28. 3. 2022



Michael und Sabine Kraus schrieb am 12.04.2022

Liebe Angehörige, in dieser Zeit des Schmerzes wünschen wir Ihnen Kraft, den Verlust im Kreise Ihrer Liebsten zu verarbeiten. Als Zeichen unserer Anteilnahme und des Gedenkens entzünden wir diese erste Kerze. Möge diese Gedenkseite Ihnen helfen, Erinnerungen zu teilen und so das Andenken gemeinsam wachzuhalten.







Claus Peter Machate

* 2. 8. 1955 † 6. 4. 2022



Michael und Sabine Kraus schrieb am 08.04.2022

Liebe Angehörige, in dieser Zeit des Schmerzes wünschen wir Ihnen Kraft, den Verlust im Kreise Ihrer Liebsten zu verarbeiten. Als Zeichen unserer Anteilnahme und des Gedenkens entzünden wir diese erste Kerze. Möge diese Gedenkseite Ihnen helfen, Erinnerungen zu teilen und so das Andenken gemeinsam wachzuhalten.


Fam grimm schrieb am 09.04.2022

In Gedenken an einen guten Menschen der immer hilfsbereit und zuvorkommend war . Unser Beileid


Ellen Hock mit Familie schrieb am 09.04.2022

Liebe Silvia, liebe Angehörige, uns fällt es nicht leicht die passenden Worte zu finden, dass Claus so plötzlich und früh von uns gegangen ist. Wir sind tief betroffen und möchten hiermit unser tiefes und aufrichtiges Beileid zum Ausdruck bringen. Wir werden Claus immer in guter Erinnerung behalten. Unsere Gedanken, in dieser schweren Zeit sind bei Euch.


Gabi Sattler und Micha Landmann schrieb am 09.04.2022

Lieber Thomas, wir wünschen Dir und Deiner Familie all die Kraft, die nun nötig ist, um diese schwere Zeit zu überstehen. Geliebte Menschen und die Erinnerungen an sie werden immer in den Herzen und Gedanken derer sein, die sie lieben. Deshalb werden sie auch nie vergessen sein. In Gedanken und im Herzen immer bei Dir und an Deiner Seite. Gabi und Micha


Astrid Pfenning mit Familie schrieb am 10.04.2022

Liebe Silvia, liebe Angehörige, wir sind fassungslos über den Tod von Claus und es fällt uns schwer bei einem solchen Anlass tröstende Worte zu finden. Wir möchten euch unser aufrichtiges Beileid zum Ausdruck bringen und wünschen euch in dieser schweren Zeit viel Kraft und Zuversicht.


Norbert u.Heike Grimm schrieb am 11.04.2022

Es ist sehr schwer einen sehr guten Freund ,zu verlieren.Unser herzliches Beileid,gilt der ganzen Familie. Du wirst für immer bei uns sein. Ruhe in Frieden.


Hiltrud Heil schrieb am 16.04.2022

Liebe Silvia und Frau Simon,selbstverständlich werde ich eine Kerze anzünden und fest an Claus denken. Er war einer meiner liebsten Kollegen mit dem ich jemals zusammen gearbeitet habe. Hiltrud Heil


Karl und Margret Kiehl schrieb am 16.04.2022

Liebe Silvia, viel Kraft und Zuversicht in der Zeit der Trauer wünschen wir dir und deiner Familie. Wir sind in Gedanken bei euch.


Ute & André schrieb am 18.04.2022

Liebe Silvia, wir sind in Gedanken bei Dir. Viel Kraft in der Zeit und zuversicht in den kommenden Tagen der tiefen Trauer. Sei umarmt Herzlichst Ute & André







Anna Dobl

* 21. 12. 1932 † 16. 3. 2022



Michael und Sabine Kraus schrieb am 17.03.2022

Liebe Angehörige, in dieser Zeit des Schmerzes wünschen wir Ihnen Kraft, den Verlust im Kreise Ihrer Liebsten zu verarbeiten. Als Zeichen unserer Anteilnahme und des Gedenkens entzünden wir diese erste Kerze. Möge diese Gedenkseite Ihnen helfen, Erinnerungen zu teilen und so das Andenken gemeinsam wachzuhalten.







Roland Pfeifer

* 1. 2. 1956 † 31. 1. 2022



Michael und Sabine Kraus schrieb am 24.02.2022

Liebe Angehörige, in dieser Zeit des Schmerzes wünschen wir Ihnen Kraft, den Verlust im Kreise Ihrer Liebsten zu verarbeiten. Als Zeichen unserer Anteilnahme und des Gedenkens entzünden wir diese erste Kerze. Möge diese Gedenkseite Ihnen helfen, Erinnerungen zu teilen und so das Andenken gemeinsam wachzuhalten.







Günter Kurt Koch

* 26. 10. 1943 † 11. 1. 2022



Michael und Sabine Kraus schrieb am 15.02.2022

Liebe Angehörige, in dieser Zeit des Schmerzes wünschen wir Ihnen Kraft, den Verlust im Kreise Ihrer Liebsten zu verarbeiten. Als Zeichen unserer Anteilnahme und des Gedenkens entzünden wir diese erste Kerze. Möge diese Gedenkseite Ihnen helfen, Erinnerungen zu teilen und so das Andenken gemeinsam wachzuhalten.


Anton Staudermann schrieb am 16.02.2022

Ruhe in Frieden🕊


Angelika Krausert schrieb am 16.02.2022

Wir werden ihn ewig in Erinnerung behalten. Unser aller herzlichstes Beileid gilt euch Kindern und Enkelkinder und euren Familien. Angelika, Markus und Dana


Bianca schrieb am 18.02.2022

Wir sind unendlich froh dich noch gesehen zu haben in den Bergen. Pass gut auf uns alle auf! 🏔☀️


Franz-Josef Meyer schrieb am 18.02.2022

Es war schön dich kennen gelernt zu haben.


Sonja Sickenberger schrieb am 19.02.2022

Herzliches Beileid


Hubert und Marlene Sticksel schrieb am 19.02.2022

Schön dich gekannt zu haben. Herzliches Beileid ,euch Kindern.


Fam. Zirpel schrieb am 19.02.2022

Euch unser herzliches Beileid ! Wollen.wir Günthet so in Erinnerung behalten wie wir ihn kannten ! Uns bleibt er als "Bänkelsänger" im Konzert 1990 immer im Gedächtnis ! Nun kann er seine wunderbare Bassstimme im Chor.der Engel erklingen lassen Fam. Zirpel


Familie Jochen Diener schrieb am 19.02.2022

Liebe Familie Koch, wir haben Günter als liebenswerten und immer fröhlichen Menschen kennen gelernt. So werden wir ihn gerne in Erinnerung behalten. In aufrichtiger Anteilnahme Familie Jochen und Sabine Diener


Anica und Helge Skorzinski schrieb am 19.02.2022

Herzliches Beileid


Gertrud Stadtmüller und Walter schrieb am 19.02.2022

Eine Stimme die euch vertraut war, schweigt, euer Vater der euch lieb war ging .Was euch bleibt ist die Liebe, Dankbarkeit und Erinnerung. Herzliches Beileid


Norbert und Christel Thoma schrieb am 21.02.2022

Es gibt ein Leid, das fremden Trost nicht duldet und einen Schmerz, den sanft nur heilt die Zeit. Zum Tode Eures geliebten Vaters und Großvaters sagen wir unser herzliches Beileid.


Rainer Braun mit Familie schrieb am 21.02.2022

Liebe Familie Koch, es ist schmerzlich, sich für immer von einem lieben Menschen verabschieden zu müssen. Wir werden Ihren Vater und Großvater, dessen wunderbare Stimme so oft durch unsere Räume hallte, mit seinem vorbildlichen Handeln und seinem gutherzigen Wesen auf ewig in guter Erinnerung behalten. In aufrichtiger Anteilnahme


Familie Schimpl schrieb am 26.02.2022

"Nie erfahren wir unser Leben stärker als in großer Liebe und tiefer Trauer". In freudiger Erinnerung an die gemeinsam verbrachte Zeit bekunden wir unser herzliches Mitgefühl.







Paul Franz Mrohs

* 11. 10. 1944 † 2. 2. 2022



Michael und Sabine Kraus schrieb am 04.02.2022

Liebe Angehörige, in dieser Zeit des Schmerzes wünschen wir Ihnen Kraft, den Verlust im Kreise Ihrer Liebsten zu verarbeiten. Als Zeichen unserer Anteilnahme und des Gedenkens entzünden wir diese erste Kerze. Möge diese Gedenkseite Ihnen helfen, Erinnerungen zu teilen und so das Andenken gemeinsam wachzuhalten.


Goik Benedykt schrieb am 05.02.2022

Wir sind vom gleichen Stof, Aus dem die Träume sind Und unser kurzes Leben ist eingebettet In einen langen Schlaf. Unseres herzliches und aufrichtiges Beileid Familie Goik aus Wenighösbach


Edward Diesel schrieb am 05.02.2022

Herzlichen Beileid es tut uns sehr leid.


Jessica mit Zoe schrieb am 06.02.2022

Ruhe in Frieden Opa / Uropa


Sandra schrieb am 10.02.2022

Ich hoffe dir geht es gut, da wo du jetzt bist, Ruhe in Frieden Opa







Stefan Oleksa

* 4. 8. 1943 † 27.12.2021



Michael und Sabine Kraus schrieb am 01.02.2022

Liebe Angehörige, in dieser Zeit des Schmerzes wünschen wir Ihnen Kraft, den Verlust im Kreise Ihrer Liebsten zu verarbeiten. Als Zeichen unserer Anteilnahme und des Gedenkens entzünden wir diese erste Kerze. Möge diese Gedenkseite Ihnen helfen, Erinnerungen zu teilen und so das Andenken gemeinsam wachzuhalten.


Karl Odenwald / Edeltraud Fecher schrieb am 01.02.2022







Walter Duschek

* 27. 7. 1951 † 21. 1. 2022



Michael und Sabine Kraus schrieb am 31.01.2022

Liebe Angehörige, in dieser Zeit des Schmerzes wünschen wir Ihnen Kraft, den Verlust im Kreise Ihrer Liebsten zu verarbeiten. Als Zeichen unserer Anteilnahme und des Gedenkens entzünden wir diese erste Kerze. Möge diese Gedenkseite Ihnen helfen, Erinnerungen zu teilen und so das Andenken gemeinsam wachzuhalten.


Robert und Carina Krämer schrieb am 31.01.2022

Lieber Walter, Dich und Deine Art, Deine Ratschläge und Hilfe vermissen wir sehr. Ruhe in Frieden ohne Angst und ohne Schmerz. Dein Stiefsohn und Schwiegertochter.


Viola Sondermann schrieb am 31.01.2022

Trauer ist das Heimweh des Herzen,nach dem Menschen welchen wir vermissen werden,aber nie vergessen. Wir zünden eine Kerze an. In stiller Trauer Harald,Viola,Claudia,Fabian und Tammo


Grit und Torsten Busch schrieb am 31.01.2022

Wir werden Dich so in Erinnerung behalten wie Du warst freundlich, ruhig, einfach ein toller Mensch. RIP Walter Grit und Torsten


Günter und Michaela Lörzel schrieb am 01.02.2022

Das Schönste was ein Mensch hinterlassen kann, ist ein Lächeln im Gesicht derjenigen, die an ihn denken. Lieber Walter, wir werden dich nie vergessen. Ruhe in Frieden


Christiane Krämer schrieb am 01.02.2022

Es ist so leer an meiner Seite, Du bist immer in meinem Herzen. Deine Ehefrau Christiane.


Thomas Fiederling schrieb am 02.02.2022

Wir sagen leise Servus Walter , Oi moi seg mer uns wieder.... Thomas und Petra







Gerhard Rienecker

* 21. 3. 1938 † 27. 1. 2022



Michael und Sabine Kraus schrieb am 31.01.2022

Liebe Angehörige, in dieser Zeit des Schmerzes wünschen wir Ihnen Kraft, den Verlust im Kreise Ihrer Liebsten zu verarbeiten. Als Zeichen unserer Anteilnahme und des Gedenkens entzünden wir diese erste Kerze. Möge diese Gedenkseite Ihnen helfen, Erinnerungen zu teilen und so das Andenken gemeinsam wachzuhalten.


Maria Hock schrieb am 07.02.2022

Liebe Angehörige, ich wünsche Ihnen viel Kraft. Mein Herzliches Beileid


Rainer Hohm schrieb am 07.02.2022

Da ist ein Land der Lebenden und ein Land der Toten und die Brücke zwischen ihnen ist die Liebe. Aufrichtige Anteilnahme Rainer und Barbara Hohm


Hedi und Harald Staudt schrieb am 07.02.2022

Mein liebes Lischen, ich bin sehr erschüttert. Einer nach dem anderen geht. Aber tot ist man nur, wenn man vergessen wird. Gerhard wird in unserer Erinnerung weiter leben. Ich wünsche Dir, Deinem Sohn mit Familie und allen Angehörigen viel Kraft.


Sonja Orth schrieb am 07.02.2022

Liebe Angehörige, ich bin voller Trauer über den Tod von Gerd. Er hinterlässt eine Riesenlücke. Ihm soll auf seiner letzten Wanderung stets ein Licht leuchten. Mein Beileid.


Roland Ebert schrieb am 07.02.2022

Liebe Anneliese. lieber Hans-Peter. Ich bin sehr traurig über den Heimgang meines langjährigen Wanderfreundes und Pilgerbruders Gerd und wünsche euch viel Kraft für diese schwere Zeit. Wir haben viele schöne Touren zusammen erlebt und ich wünsche ihm für seine letzte große Tour ein gute Reise. Leb wohl mein lieber Freund.


Josef Knerr schrieb am 07.02.2022

Liebe Fam. Rienecker Aufrichtige Anteilnahme zum Tode unseres ehemaligen Arbeitskollegen Gerhard entbieten Euch: Manfred Kreß aus Hobbach u. Josef Knerr aus Rüdenau.


Renate und Hans schrieb am 07.02.2022

Liebe Anneliese und Hans-Peter Gerd ,unser Freund , wird uns sehr bei unseren sonntäglichen Weinführungen fehlen , bei der er so gerne und mit großer Freude noch vor kurzer Zeit mitgewandert ist. Liebe Anneliese Wir trauern mit Euch


Horst Nießner schrieb am 07.02.2022

Liebe Familie Rienecker ,wie alles im Leben, braucht auch die Trauer Zeit. Nehmt Euch diese Zeit. Dafür wünsch ich Euch viel Kraft. Ein ehemaliger Kollege Ruhe in Frieden


Brigitte schrieb am 08.02.2022

Wohlauf, die Luft geht frisch und rein, wer lange sitzt, muss rosten. Den allerschönsten Sonnenschein lässt uns der Himmel kosten. Lieber Gerd! Probier Du schon mal die Wege da oben. Wir kommen dann nach und wandern mit Dir. Brigitte


Gisela und Heinrich Schäfer schrieb am 11.02.2022

Liebe Familie Rienecker, herzliches Beileid zu Gerds Heimgang. Wir gedenken der vielen schönen Wanderungen mit ihm. Es erfüllt uns mit tiefer Trauer, sich für immer von einem lieben Menschen verabschieden zu müssen. Wir sind in Gedanken bei Euch. Gisela und Heinrich Schäfer.


Heinz und Uta Undeutsch schrieb am 11.02.2022

Herzliches Beileid den Angehörigen unseres geehrten Wanderfreundes Gerhard.


schrieb am 12.02.2022

Liebe Anneliese, die Nachricht vom Tod Deines Mannes hat mich sehr berührt und traurig gemacht. Er war immer mit einem Lächeln unterwegs, hilfsbereit und bescheiden. Für unseren Kegelausflug bzw. eine Hüttenwanderung hat er uns vor vielen Jahren eine wunderschöne Tour in der Rhön ausgearbeitet und organisiert. Dafür sage ich ihm nochmal vielen Dank. Dir liebe Anneliese wünsche ich viel Kraft und liebe Menschen die Dir jetzt beistehen. Herzliches Beileid Brigitte Weigand


Gerlinde und Horst Schadel, Dettelbach schrieb am 14.02.2022

Liebe Frau Rienecker, wir sind sehr traurig über den Tod unseres Wanderfreundes Gerhard und übermitteln Ihnen und Ihrer Familie unser herzlichstes Beileid. Wie gern denken wir an die von ihm organisierte Wimpelwanderung von Aschaffenburg nach Bad Driburg zum Deutschen Wandertag 1998 zurück, bei der wir ehemalige "Frankfurter" dabei sein und ihn kennenlernen durften. Er war immer ein guter Kamerad, ein echter Wanderfreund, wir werden ihn in lieber Erinnerung behalten. Ihnen und Ihrer Familie viel Kraft für die Zeit ohne ihn. Gerlinde und Horst







Emma Stenger

* 23. 5. 1941 † 17. 1. 2022



Michael und Sabine Kraus schrieb am 26.01.2022

Liebe Angehörige, in dieser Zeit des Schmerzes wünschen wir Ihnen Kraft, den Verlust im Kreise Ihrer Liebsten zu verarbeiten. Als Zeichen unserer Anteilnahme und des Gedenkens entzünden wir diese erste Kerze. Möge diese Gedenkseite Ihnen helfen, Erinnerungen zu teilen und so das Andenken gemeinsam wachzuhalten.


Michaela Löffler schrieb am 26.01.2022

Ruhe in Frieden 😢viel Kraft an die Familie


Beatrix Biehn schrieb am 26.01.2022

Vielen lieben Dank Michael und Sabine


Beatrix Biehn schrieb am 26.01.2022

Manchmal bist du in unseren Träumen Oft in unseren Gedanken Und immer in unseren Herzen 💞


Carmen Neugebauer und Hildegard Bleistein schrieb am 26.01.2022

Ruhe in Frieden Liebe Emma.😥 Und euch viel Kraft







Katharina Lahrem

* 19. 5. 1936 † 27. 12. 2021



Michael und Sabine Kraus schrieb am 07.01.2022

Liebe Angehörige, in dieser Zeit des Schmerzes wünschen wir Ihnen Kraft, den Verlust im Kreise Ihrer Liebsten zu verarbeiten. Als Zeichen unserer Anteilnahme und des Gedenkens entzünden wir diese erste Kerze. Möge diese Gedenkseite Ihnen helfen, Erinnerungen zu teilen und so das Andenken gemeinsam wachzuhalten.







Uwe Reichel

* 27. 1. 1959 † 17. 12. 2021



Michael und Sabine Kraus schrieb am 07.01.2022

Liebe Angehörige, in dieser Zeit des Schmerzes wünschen wir Ihnen Kraft, den Verlust im Kreise Ihrer Liebsten zu verarbeiten. Als Zeichen unserer Anteilnahme und des Gedenkens entzünden wir diese erste Kerze. Möge diese Gedenkseite Ihnen helfen, Erinnerungen zu teilen und so das Andenken gemeinsam wachzuhalten.







Alf Kempf

* 10. 4. 1942 † 29. 12. 2021



Michael und Sabine Kraus schrieb am 03.01.2022

Liebe Angehörige, in dieser Zeit des Schmerzes wünschen wir Ihnen Kraft, den Verlust im Kreise Ihrer Liebsten zu verarbeiten. Als Zeichen unserer Anteilnahme und des Gedenkens entzünden wir diese erste Kerze. Möge diese Gedenkseite Ihnen helfen, Erinnerungen zu teilen und so das Andenken gemeinsam wachzuhalten.


G. Und K. Bussmann schrieb am 15.01.2022

Lieber Alf,wir denken oft an dich.Du wirst immer in unseren Gedanken sein. Danke, dass wir dich kennenlernen dürften. Klaus und Gabi







Amanda Heininger

* 14. 10. 1922 † 26. 12. 2021



Michael und Sabine Kraus schrieb am 28.12.2021

Liebe Angehörige, in dieser Zeit des Schmerzes wünschen wir Ihnen Kraft, den Verlust im Kreise Ihrer Liebsten zu verarbeiten. Als Zeichen unserer Anteilnahme und des Gedenkens entzünden wir diese erste Kerze. Möge diese Gedenkseite Ihnen helfen, Erinnerungen zu teilen und so das Andenken gemeinsam wachzuhalten.


Klaus Jung schrieb am 30.12.2021

Herzliches Beileid wünschen Klaus und Familie.


Elke & Helmut schrieb am 30.12.2021

Lieber Karlheinz, lieber Winfried mit Familien, Alles hat seine Zeit, es gibt eine Zeit der Freude, eine Zeit der Stille, eine Zeit des Schmerzes, der Trauer und Zeit der dankbaren Erinnerung. Unser herzliches Beileid, Elke & Helmut 🕯🥀


Arnold Wombacher schrieb am 04.01.2022

Unsere aufrichtige Anteilnahme zum Heimgang Eurer Mutter.







Wolfgang-Manuel Hübner

* 7. 4. 1950 † 3. 12. 2021



Michael und Sabine Kraus schrieb am 21.12.2021

Liebe Angehörige, in dieser Zeit des Schmerzes wünschen wir Ihnen Kraft, den Verlust im Kreise Ihrer Liebsten zu verarbeiten. Als Zeichen unserer Anteilnahme und des Gedenkens entzünden wir diese erste Kerze. Möge diese Gedenkseite Ihnen helfen, Erinnerungen zu teilen und so das Andenken gemeinsam wachzuhalten.


Katharina Bergmann schrieb am 21.12.2021

Sehr geehrte Sabine und Michael Kraus, danke für die leichte Zusammenarbeit in diesen schweren Stunden. Gesegnete Festtage für Sie und Ihrer Familie.







Edith Schickling

* 30. 3. 1935 † 13. 12. 2021



Michael und Sabine Kraus schrieb am 17.12.2021

Liebe Angehörige, in dieser Zeit des Schmerzes wünschen wir Ihnen Kraft, den Verlust im Kreise Ihrer Liebsten zu verarbeiten. Als Zeichen unserer Anteilnahme und des Gedenkens entzünden wir diese erste Kerze. Möge diese Gedenkseite Ihnen helfen, Erinnerungen zu teilen und so das Andenken gemeinsam wachzuhalten.


Peter Elsesser / GV schrieb am 21.12.2021

Liebe Angehörige, auf diesem Weg möchte ich euch im Namen des Großkahler Gesangvereins und meiner Familie unsere tiefe Anteilnahme zum Ausdruck bringen. Wir werden Edith stets in dankbarer Erinnerung behalten. Liebe Edith, ruhe in Frieden.


Gerlinde und Burkhard Pistner schrieb am 21.12.2021

Liebe Angehörige, unsere aufrichtige Anteilnahme zum Tode von eurer Mutter, Schwiegermutter, Oma und Ur-Oma. In euren Herzen lebt sie fort, weil sie von euch geliebt wurde. Wir werden Edith in guter Erinnerung behalten.


Marco Pistner schrieb am 21.12.2021

Wenn das Licht erlischt, bleibt die Trauer. Wenn die Trauer vergeht, bleibt die Erinnerung an das Licht. Aufrichtige Anteilnahme und viel Kraft in dieser schweren Zeit wünscht euch Familie Pistner


Frank und Margit Staab schrieb am 22.12.2021

"Wenn die SONNE des LEBENS untergeht, leuchten die STERNE der ERINNERUNG" Einschlafen dürfen ist eine Erlösung. Tröstet euch damit, dasse es Edith gut geht auf ihrer letzten Reise ins Paradies. Wir wünschen euch viel Kraft und Zuversicht in der dunklen Zeit des Trauerns und senden euch unsere aufrichtige Anteilnahme.







Dirk Faulenbach

* 22. 4. 1964 † 10. 12. 2021



Michael und Sabine Kraus schrieb am 16.12.2021

Liebe Angehörige, in dieser Zeit des Schmerzes wünschen wir Ihnen Kraft, den Verlust im Kreise Ihrer Liebsten zu verarbeiten. Als Zeichen unserer Anteilnahme und des Gedenkens entzünden wir diese erste Kerze. Möge diese Gedenkseite Ihnen helfen, Erinnerungen zu teilen und so das Andenken gemeinsam wachzuhalten.


Janette Albers schrieb am 25.12.2021

Lieber Dirk...ich zünde für Dich eine Kerze an und wünsche Dir da wo Du jetzt bist tiefen Frieden.Ich werde Dich nicht vergessen.Ich bin traurig. Deine Janette







Johann Rauscher

* 16. 8. 1929 + 28. 11. 2021



Michael und Sabine Kraus schrieb am 05.12.2021

Liebe Angehörige, in dieser Zeit des Schmerzes wünschen wir Ihnen Kraft, den Verlust im Kreise Ihrer Liebsten zu verarbeiten. Als Zeichen unserer Anteilnahme und des Gedenkens entzünden wir diese erste Kerze. Möge diese Gedenkseite Ihnen helfen, Erinnerungen zu teilen und so das Andenken gemeinsam wachzuhalten.


Helga Gruhn-Pospischil und Helmut Gruhn schrieb am 06.12.2021

Wir werden Dich nicht vergessen!!!







Ansfried Grünewald

* 20. 1. 1943 † 23. 11. 2021



Michael und Sabine Kraus schrieb am 24.11.2021

Liebe Angehörige, in dieser Zeit des Schmerzes wünschen wir Ihnen Kraft, den Verlust im Kreise Ihrer Liebsten zu verarbeiten. Als Zeichen unserer Anteilnahme und des Gedenkens entzünden wir diese erste Kerze. Möge diese Gedenkseite Ihnen helfen, Erinnerungen zu teilen und so das Andenken gemeinsam wachzuhalten.


Ingeborg Kemmerer schrieb am 27.11.2021

Liebe Renate und Angehörige. Ich möchte hiermit meine aufrichtige Anteilnahme zum Tod von Ansfried bekunden.. Er wird mir fehlen auch wenn es ihm nicht mehr so gut ging. Gönnen wir ihm seine Ruhe. Euch wünsche ich viel Kraft in dieser Zeit. Ingeborg Kemmerer


Richard Ricker schrieb am 27.11.2021

Liebe Familie Grünewald, wir möchten auf diesem Wege unser aufrichtiges Beileid aussprechen, und wünschen viel Kraft für die Zeit der Trauer. Richard Ricker Ehemals Metzgerei in Weiskirchen, v.-Weber-Str. 3 (Seitenstraße)


Gottfried Ehmes schrieb am 28.11.2021

Liebe Angehörige von Ansfried, auf diese Weise sprechen wir Ihnen unsere aufrichtige Anteilnahme aus und wünschen Ihnen viel Kraft. Es ist schwer einen geliebten Menschen auf seinem letzten Weg zur Ruhestätte zu begleiten. Als Wertschätzung zünden wir eine Kerze für Ansfried an. Familie Gottfried Ehmes


Dieter&Uschi, Felber schrieb am 28.11.2021

Liebe Renate, liebe Angehörige In stillem Gedenken sind wir in eurer Trauer mit euch verbunden Wir werden beim beten an ihn denken Dieter & Uschi


Familie Friedrich schrieb am 28.11.2021

Wir wünschen Ihnen viel Kraft für die kommende Zeit. In stiller Anteilnahme. Familie Friedrich, Langenselbold


Erich und Heidi Hauptmann schrieb am 29.11.2021

Liebe Familie Grünewald, wir möchten auf diesem Weg unser aufrichtiges Beileid aussprechen und wünschen viel Kraft, den schmerzlichen Verlust zu verarbeiten. Er wird fehlen, denn er war ein wichtiger Teil der Familie.


Erich Hauptmann / Herren- Gymnastik SVG 1910 Steinheim schrieb am 29.11.2021

liebe Familie Grünewald, Die Herren-Gymnastik des SVG 1910 Steinheim spricht auf diesem Weg die Anteilnahme an Ihrer Trauer zum Tod von Ansfried aus. Ansfried war uns für uns immer ein angenehmer und großzügiger Partner. Er wird uns immer in Gedanken begleiten.


Alwine und Ferdi Fernandez schrieb am 04.12.2021

liebe Familie Grünewald, unser aufrichtiges Beileid zum Tod von Ansfried. Wir wünschen viel Kraft in dieser schweren Zeit.







Dipl. Ing. Karl-Heinz Lutz

* 3. 9. 1922 † 15. 11. 2021



Michael und Sabine Kraus schrieb am 19.11.2021

Liebe Angehörige, in dieser Zeit des Schmerzes wünschen wir Ihnen Kraft, den Verlust im Kreise Ihrer Liebsten zu verarbeiten. Als Zeichen unserer Anteilnahme und des Gedenkens entzünden wir diese erste Kerze. Möge diese Gedenkseite Ihnen helfen, Erinnerungen zu teilen und so das Andenken gemeinsam wachzuhalten.







Katharina Göbel

* 7. 3. 1939 † 12. 11. 2021



Michael und Sabine Kraus schrieb am 15.11.2021

Liebe Angehörige, in dieser Zeit des Schmerzes wünschen wir Ihnen Kraft, den Verlust im Kreise Ihrer Liebsten zu verarbeiten. Als Zeichen unserer Anteilnahme und des Gedenkens entzünden wir diese erste Kerze. Möge diese Gedenkseite Ihnen helfen, Erinnerungen zu teilen und so das Andenken gemeinsam wachzuhalten.







Philomena Baur

* 28. 11. 1934 † 2. 11. 2021



Michael und Sabine Kraus schrieb am 12.11.2021

Liebe Angehörige, in dieser Zeit des Schmerzes wünschen wir Ihnen Kraft, den Verlust im Kreise Ihrer Liebsten zu verarbeiten. Als Zeichen unserer Anteilnahme und des Gedenkens entzünden wir diese erste Kerze. Möge diese Gedenkseite Ihnen helfen, Erinnerungen zu teilen und so das Andenken gemeinsam wachzuhalten.


Claudia und Thorsten Rachor schrieb am 13.11.2021

Unsere Mama, Schwiegermutter, Freundin, Frau, Schwester, Tante: So wie der Wind den Sand verweht, so ist auch unser Leben. Wir wirbeln hoch, wir fallen tief - wem ist das Glück gegeben ? Doch ihre Seele fliegt weit fort, unendlich zu den Sternen, befreit von aller Erdenlast in weite, weite Ferne.


Hartmut Schmidt schrieb am 14.11.2021

Wann immer meine geliebte Reni Kummer oder Sorgen hatte, ihre Schwester Mini war immer der Fels in der Brandung und hatte stets guten Rat und Trost für sie. Das werde ich nie vergessen!


Hans-Jürgen und Kata Widmann schrieb am 14.11.2021

Wir sind traurig das unsere liebe "Tante Mina" nicht mehr unter uns ist ! Was wir besitzen ist nur geborgt : worin wir wohnen, was wir haben, wer wir sind . Die wir lieben sind nur geborgt. Wann sie gehen entscheiden wir nicht. Wir entscheiden ob wir die Erinnerung als Geschenk annehmen wollen. ( Renate Salzbrenner ) In liebevoller Erinnerung Hans-Jürgen und Kata







Paul Gärtner

* 29. 6. 1929 † 5. 11. 2021



Michael und Sabine Kraus schrieb am 09.11.2021

Liebe Angehörige, in dieser Zeit des Schmerzes wünschen wir Ihnen Kraft, den Verlust im Kreise Ihrer Liebsten zu verarbeiten. Als Zeichen unserer Anteilnahme und des Gedenkens entzünden wir diese erste Kerze. Möge diese Gedenkseite Ihnen helfen, Erinnerungen zu teilen und so das Andenken gemeinsam wachzuhalten.


Inge schrieb am 10.11.2021

Lieber Paul, wir gingen zusammen im Sonnenschein,wir gingen durch Sturm und Regen, den letzten Weg geht jeder allein, es wäre so schön gewesen. Die größte Liebe und mein größtes Glück ist mit Dir von mir gegangen In Liebe und Dankbarkeit deine Inge


Annette schrieb am 10.11.2021

Lieber Paul, Du bist nicht mehr da, wo Du warst, aber Du bist überall wo wir sind und dabei an Dich denken. Danke für die vielen schönen Stunden mit Dir Annette


Jenny schrieb am 10.11.2021

Lieber Opa, du bist zwar nicht mehr bei uns, aber in unseren Herzen wirst du immer bei uns bleiben. Mit deinem Tod verlieren wir vieles,niemals aber die gemeinsam verbrachte Zeit. In Liebe und Dankbarkeit deine Jenny


Barbara Wilhelm schrieb am 10.11.2021

Lieber Paul , Du siehst den Garten nicht mehr grünen in dem Du einst so froh warst, hörst Deine Vögel nicht mehr zwitschern, weil der Tod Dir nahm die Kraft. Schlaf nun in Frieden, ruhe sanft, und hab für alles vielen Dank Bärbel


Christiane Andreas schrieb am 12.11.2021

Lieber Paul, es wird der Tag erscheinen und was wir so geliebt und was wir jetzt beweinen auf ewig wiedergibt. Christiane


Doris Söhnge schrieb am 05.12.2021

Liebe Inge, als ich gestern die Zeitung gelesen habe, war ich, ehrlich gesagt, etwas erschrocken über die Todesnachricht von Deinem Paul. Es tut mir unendlich leid für Dich, daß Du von diesem liebenswerten Charakter Abschied nehmen mußtest. Paul war gut zu Dir und man hat es Dir angesehen, daß er Deiner Seele guttut. Bewahre alles Schöne in Deinem Herzen. Ich habe es Dir gegönnt, den passenden Partner mit ihm gefunden zu haben. Möchte Dir heute auf diesem Wege meine herzliche Aneilnahme übermitteln und für Paul eine Kerze anzünden. Herzlich, Doris







Abbas Hussain

* 10. 8. 1941 † 4. 11. 2021



Michael und Sabine Kraus schrieb am 05.11.2021

Liebe Angehörige, in dieser Zeit des Schmerzes wünschen wir Ihnen Kraft, den Verlust im Kreise Ihrer Liebsten zu verarbeiten. Als Zeichen unserer Anteilnahme und des Gedenkens entzünden wir diese erste Kerze. Möge diese Gedenkseite Ihnen helfen, Erinnerungen zu teilen und so das Andenken gemeinsam wachzuhalten.


Michael und Sabine schrieb am 07.11.2021

Wir werden Abbas immer in lieber Erinnerung behalten! Michael, Sabine, Bastian und Nina


Carolin und Alina schrieb am 08.11.2021

Wir denken mit herzlicher Verbundenheit an Dich! Alina und Carolin


Inge Kolodziej schrieb am 14.11.2021

Liebe Frau Hussain und Andreas, Ich bin tief bestürzt und erschüttert, dass ich erst gestern vom Tode ihres Mannes erfahren habe. Es tut mir aufrichtig leid, dass ich deshalb nicht an der Trauerfeier teilnehmen habe. Es ist schwer die richtigen Worte zu finden, doch meine Gedanken sind bei Ihnen. Ich wünsche Ihnen und Andreas viel Kraft , Zuversicht und Hoffnung.in dieser schweren Zeit. Von Herzen alles Liebe für euch beide Inge Kolodziej







Maggy Jambor

* 22. 8. 1944 † 20. 10. 2021



Michael und Sabine Kraus schrieb am 21.10.2021

Liebe Angehörige, in dieser Zeit des Schmerzes wünschen wir Ihnen Kraft, den Verlust im Kreise Ihrer Liebsten zu verarbeiten. Als Zeichen unserer Anteilnahme und des Gedenkens entzünden wir diese erste Kerze. Möge diese Gedenkseite Ihnen helfen, Erinnerungen zu teilen und so das Andenken gemeinsam wachzuhalten.


Rita Väth, Laufach schrieb am 23.10.2021

Lieber Fritz. Ich möchte dir meine Anteilnahme zum Ableben deiner Lieben Maggy ausdrücken. Sie war so eine sehr liebe Frau. Ihre Fürsorge wird immer bei dir sein. Ich fühle mit dir Rita💥


Brigitte Büttner schrieb am 23.10.2021

Lieber Fritz, liebe Nadine, lieber André, in dieser schweren Zeit fühle ich mit euch und wünsche euch die Kraft, das Kommende zu bewältigen und irgendwann wieder hoffnungsvoll in die Zukunft zu blicken. Ich kann euren Schmerz nur allzu gut verstehen. In tiefer Verbundenheit Brigitte


Christa Holas schrieb am 23.10.2021

Lieber Herr Jambor! Ich war heute früh tief erschüttert, als ich die Nachricht vom Ableben Ihrer lieben Frau im Briefkasten vorgefunden habe. Dachte ich doch, sie würde sich wieder vom Krankenhaus erholen. Das tut mir sehr leid, habe ich sie doch als einen ganz lieben Menschen kennengelernt. Ihnen und Ihren Kindern wünsche ich ganz viel Kraft, in dieser schweren Zeit. Es ist nicht leicht, einen geliebten Partner und die Mutter zu verlieren. Ich glaube ganz fest daran, daß Sie sich einmal alle wieder sehen. In stillem Gedenken Christa Holas


Gabriele Ries schrieb am 23.10.2021

Lieber Herr Jambor, meine herzlichste Anteilnahme zum Tod Ihrer Frau Maggy. Es war mir eine Freude, sie kennengelernt zu haben. Sie war ein ganz besonderer Mensch und ich werde sie in bester Erinnerung behalten. Ich wünsche Ihnen und Ihrer Familie viel Kraft, um Verlust eines geliebten Menschen zu verarbeiten. Liebe Grüße Gabriele Ries


Klaus Eilbacher schrieb am 23.10.2021

Lieber Fritz, liebe Familie! Mit großem Schmerz haben wir den Abschied von Maggy vernommen. Wir verlieren eine liebenswerte und nette ehem. Nachbarin! Wir fühlen mit Euch und teilen die Trauer des Ablebens eines besonderen Menschen. Gerti und Klaus


Dieter Förtig schrieb am 24.10.2021

Lieber Fritz, mein herzliches und tieftrauriges Beileid. Ich habe Maggy und Dich auf den Golfplatz kennengelernt. Lange ist es her. Maggy war mir vom Anfang an sehr sympathisch. Einen lieben und zuneigenden Charakter. Für Dich lieber Fritz tut es mir unendlich leid und ich fühle mit Dir. Vielleicht treffen wir wir uns wieder einmal zufällig in der Stadt. Bleib gesund und Beileid auch Deine Familie. Dieter Förtig


Silke Preißler schrieb am 24.10.2021

Liebe Nadine, liebe Familie. Auf diesem Weg möchte ich Dir/Euch mein tiefes Mitgefühl aussprechen. Es gibt kaum die passenden Worte, die einen in solchen Stunden wirklich trösten können. Vielleicht hilft aber zumindest für den Moment eine warme, herzliche Umarmung - wenn auch nur virtuell.... Herzliche Grüße, Silke


schrieb am 25.10.2021

Lieber Fritz, Wir möchten Dir und Deiner Familie unser herzliches Beileid aussprechen. Die Stunden unserer Treffen werden wir in guter Erinnerung behalten. Ihr Lachen werden wir sehr vermissen. Die kleinen Erinnerungen sind die, die uns mit Freude erfüllen. Heike und Klaus Hesse


Alexandra schrieb am 25.10.2021

Liebe Tante Maggy, meine einzige Tante. Ich entzünde eine Kerze 🕯 für dich in Gedenken an die schöne Zeit die ich in meiner Kindheit bei Dir hatte. Was mir immer in Erinnerung bleibt ist dein fröhliches Pfeifen und Singen wenn du durch die Räume gewuselt bist. Ich werde Dich vermissen. Alexandra ❤️


Anke Schenk geb.Cramer schrieb am 25.10.2021

...und die Wahrheit ist, mein Herz liebt dich weiter,ganz leise, für alle Zeiten... In stillen Gedenken und lieber Erinnerung Anke Schenk Arnsberg


Monika und Hubert Uftring schrieb am 25.10.2021

Lieber Fritz, die Anzeige im Main Echo von Maggys Tod hat uns betroffen und traurig gemacht. Wir sprechen dir unsere tiefe Anteilnahme aus und wünschen dir viel Kraft für die kommende Zeit. In stillem Andenken an gemeinsame Stunden im Golfclub Marktheidenfeld Monika und Hubert Uftring


Linden-Apotheke Laufach schrieb am 28.10.2021

Lieber Herr Jambor und Familie, in diesen schweren Stunden wünschen wir Ihnen viel Kraft und liebe Menschen, die Ihnen helfen diese Zeit zu meistern. An die freundliche und liebenswürdige Art von Frau Jambor erinnern wir uns gerne. Traudel Junker und Team







Werner Winter

* 21. 7. 1946 † 28. 9. 2021



Michael und Sabine Kraus schrieb am 08.10.2021

Liebe Angehörige, in dieser Zeit des Schmerzes wünschen wir Ihnen Kraft, den Verlust im Kreise Ihrer Liebsten zu verarbeiten. Als Zeichen unserer Anteilnahme und des Gedenkens entzünden wir diese erste Kerze. Möge diese Gedenkseite Ihnen helfen, Erinnerungen zu teilen und so das Andenken gemeinsam wachzuhalten.


Dagmar Winter schrieb am 09.10.2021

Mein geliebtes Herz❤ Ich vermisse dich so sehr. Ich werde dich für immer in meinem Herzen tragen. Du bist für mich der Weltbeste Mann und wirst es für immer bleiben. In Liebe nur deine Daggi


Waltraud & Walter Winkelhake schrieb am 12.10.2021

Liebe Dagmar und Peter Winter, wir haben einen tollen Menschen verloren. Werner musste viel Leid und Schmerzen ertragen. Nun gönnen wir ihm die Ruhe. Euch wünschen wir viel Kraft für die weitere Zukunft. Werner halten wir immer in Erinnerung. In stiller Trauer Waltraud & Walter


Katja Kuhn schrieb am 12.10.2021

Lieber Werner, Mein väterlicher Freund ist vorraus gegangen...... . Liebe Daggi, fühle Dich einfach virtuell umarmt. In Dankbarkeit und Demut Katja


Ute schrieb am 13.10.2021

In stillen Gedenken an Werner: Du hast nun die Regenbogenbrücke überschritten. In ein Land, in dem es kein Schmerz und Leid gibt. Bist nun ein leuchtender Stern, der über seine Liebsten wacht. Man geht niemals so ganz, es bleibt immer ein Stück von Dir zurück, in den Herzen die Dich gekannt und geschätzt haben. Dir, meine liebe Freundin, wünsche ich viel Kraft. Es gibt keine Worte des Trostes, es gibt nur die Freunde, die einem in der schweren Zeit beistehen. Fühle Dich ganz kräftig geknuddelt Ute


Wilfried u. Marlies schrieb am 16.10.2021

Liebe Daggi In dieser schweren Zeit wünschen wir Dir viel Kraft. Werner ist erlöst von Schmerz und Pein. Denk mit einem Lächeln an ihn zurück und laß ihn in Gedanken bei Dir sein. Niemand, den man liebt, ist wirklich tot. Mit tiefem Mitgefühl, Wilfried und Marlies.


Eberhard Voss schrieb am 20.10.2021

Ich bin ein sehr guter Freund aus frueheren Zeiten. Werner wird mir immer in Erinnerung bleiben. Ich trauere mit euch. Eberhard Voss aus Seligenstadt


Marina schrieb am 21.10.2021

Schade das Du schon gehen musstest. Ich werde Dich in guter Erinnerung behalten.







Peter Sauer

* 26. 11. 1942 † 1. 10. 2021



Michael und Sabine Kraus schrieb am 06.10.2021

Liebe Angehörige, in dieser Zeit des Schmerzes wünschen wir Ihnen Kraft, den Verlust im Kreise Ihrer Liebsten zu verarbeiten. Als Zeichen unserer Anteilnahme und des Gedenkens entzünden wir diese erste Kerze. Möge diese Gedenkseite Ihnen helfen, Erinnerungen zu teilen und so das Andenken gemeinsam wachzuhalten.


Helga, Reiner und Bettina Heeg schrieb am 11.10.2021

Liebe Anne, herzliches Beileid. Wir sind in Gedanken bei Dir.


Manfred und Christa Sauer schrieb am 12.10.2021

Unser innigstes Mitgefühl an die Angehörigen. „Das Schönste, was ein Mensch hinterlassen kann, ist ein Lächeln im Gesicht derjenigen, die an ihn denken.“


D.Wilhelm schrieb am 12.10.2021

Herzliches Beileid







Ellen Link

* 23. 9. 1935 † 29. 9. 2021



Michael und Sabine Kraus schrieb am 04.10.2021

Liebe Angehörige, in dieser Zeit des Schmerzes wünschen wir Ihnen Kraft, den Verlust im Kreise Ihrer Liebsten zu verarbeiten. Als Zeichen unserer Anteilnahme und des Gedenkens entzünden wir diese erste Kerze. Möge diese Gedenkseite Ihnen helfen, Erinnerungen zu teilen und so das Andenken gemeinsam wachzuhalten.


Christine Hirschberg schrieb am 07.10.2021

Liebe Michaela,Holger,Robin, Mira und Robin, auch wenn wir uns schon ewig nicht mehr gesehen haben, möchte ich euch allen mein Beileid aussprechen!Ich wünsche euch und Herrn Link viel Kraft in diesen Tagen……


Susan Eichelsbacher schrieb am 08.10.2021

Liebe Famiie Link, auch ich möchte Ihnen meine herzliche Anteilnahme aussprechen. Ich habe Ellen beim Hersport in Haibach kennengelernt. Als eine ihrer Übungsleiterinnen ist sie mir, mit ihrer ruhigen und herzlichen Persönlichkeit sehr ans Herz gewachsen. Ich habe sie in den letzten Jahren, in denen sie nicht mehr am Sport teilnehmen konnte immer vermisst. Ich wünsche der ganzen Familie viel Kraft in dieser Zeit und werde Ellen in liebevoller Erinnerung behalten. Mit stillem Gruß Susan Eichelsbacher


Agnes Hirsch schrieb am 08.10.2021

Lieber Helmut und gesamte Trauerfamilie, meine aufrichtige Anteilnahme am Tode der lieben Ellen. Ich wünsche euch alle Kraft für die kommende schwere Zeit. Ellen war ein liebevoller, herzlicher Mensch den ich immer sehr geschätzt habe. Mit herzlicher Umarmung Agnes Hirsch


Reinhold und Iris Saal schrieb am 11.10.2021

Lieber Helmut, liebe Familie Link, noch vor Kurzem hatten wir persönlichen Kontakt zu Ellen und waren hoffnungsfroh gestimmt, dass wieder alles gut wird. Umso überraschter traf uns die Nachricht, dass Ellen die Kraft nicht mehr hatte und sie dich/euch verlassen hat. Wir werden Ellen als hilfsbereite, freundliche, liebenswerte Frau immer in guter Erinnerung behalten und wünschen dir/euch viel Kraft für die kommende Zeit. In stiller Trauer Reinhold und Iris Saal


Edeltrud und Bruno Bohlender schrieb am 17.10.2021

Lieber Helmut und Familie, Aufrichtige Anteilnahme senden Euch hiermit Bruno und Edeltrud. Gerne denken wir an das "Linke-Treffen" im Schlossgarten zurück, wo wir uns das letzte Mal getroffen haben.







Hermine Stojkovic

* 31. 8. 1943 † 11. 9. 2021



Michael und Sabine Kraus schrieb am 16.09.2021

Liebe Angehörige, in dieser Zeit des Schmerzes wünschen wir Ihnen Kraft, den Verlust im Kreise Ihrer Liebsten zu verarbeiten. Als Zeichen unserer Anteilnahme und des Gedenkens entzünden wir diese erste Kerze. Möge diese Gedenkseite Ihnen helfen, Erinnerungen zu teilen und so das Andenken gemeinsam wachzuhalten.


Eduard Götzinger, Schneeberg, Schulstr. 21 schrieb am 20.09.2021

Liebe Angehörige, als Kind habe ich in den 1950er Jahren in Schneeberg manchmal den Kindergarten geschwänzt und habe mich dann zu Familie Weber im Hause der "Fronis" begeben. Neben den Eltern Weber waren auch die Töchter anwesend. Ich habe mich bei Webers wohlgefühlt, auch, weil sich die Töchter liebevoll um mich, den Ausreiser, gekümmert haben. Es muss wohl das untrügliche Gespür von Kindern gewesen sein welches mich fühlen ließ, dass bei Webers "ein guter Geist herrscht" und ich dort willkommen bin. Leider habe ich mit Minni und Mizi später nicht mehr über diese positive Lebenserfahrung geredet. Deshalb möchte ich zumindest hier als Zeichen der Anteilnahme am Tod ihrer lieben Ehefrau und Mutter eine Gedenkkerze entzünden. Möge Minni im Frieden ruhen +


Walter und Doris Diehm - Schneeberg schrieb am 20.09.2021

Lieber Ratko, liebe Angehörige. Wir trauern mit Euch um den Tod der lieben Ehefrau -Mutter - Oma. Ein guter Mensch hat diese Erde verlassen. Wir sind in Gedanken bei Euch und fühlen den Schmerz der hier durch den Tod entsteht. Eine Kerze wie gewünscht zünden wir an. Alles Gute in den schweren Zeiten der Trauer, Ratko, wir fühlen mit Dir - Euch. Walter und Doris Diehm


Norbert Kuhn schrieb am 20.09.2021

Lieber Ratko Herzliche Anteilnahme zum Heimgang deiner lieben Frau, eurer Mutter. Sie möge ruhen in Gottes Frieden. Wir zünden für sie eine Kerze an und wünschen euch viel Kraft diesen Schmerz zu ertragen. Norbert Kuhn mit Familie


Starauschek Martin schrieb am 22.09.2021

Lieber Ratko, lieber Martin zum Tod Deiner lieben Frau und Mutter unser herzlichstes Beileid.







Petra Küster

* 16. 4. 1957 † 6. 9. 2021



Michael und Sabine Kraus schrieb am 15.09.2021

Liebe Angehörige, in dieser Zeit des Schmerzes wünschen wir Ihnen Kraft, den Verlust im Kreise Ihrer Liebsten zu verarbeiten. Als Zeichen unserer Anteilnahme und des Gedenkens entzünden wir diese erste Kerze. Möge diese Gedenkseite Ihnen helfen, Erinnerungen zu teilen und so das Andenken gemeinsam wachzuhalten.


Tamara schrieb am 15.09.2021

Liebe Mama, du hast uns viel zu früh verlassen. Du fehlst uns jeden Tag, jede Stunde und jede Minute. Es ist alles so leer geworden ohne Dich. Aber du hast jetzt keine Schmerzen mehr und musst nicht mehr leiden. Und du bist für immer in unseren Herzen. ♥ ♥ ♥


Vilana Planer schrieb am 20.09.2021

Liebe Petra, immer wartet man zu lange und sagt sich "ich muss dies und jenes noch tun" und tut es nicht. Warum habe ich nicht mit Dir telefoniert, wie ich es mir so oft vorgenommen habe. Du warst mir immer eine gute Kollegin. Ich habe Dich sehr geschätzt. Du hinterlässt eine Lücke. Ich hoffe, es geht Dir gut - wo immer Du auch bist. In unseren Herzen bleibst Du für immer. Vilana


Erich und Sigrid Ruber schrieb am 23.09.2021

Liebe Angehörige, es tut mir außerordentlich leid, dass ich an der Trauerfeier nicht teilnehmen kann. Petra Küster war für mich eine Kollegin, die immer und überall ein offenes Ohr hatte, wenn jemand Hilfe benötigt hat. Dafür hatte Sie weit über Ihre eigentliche Arbeitszeit hinaus, viel Ihrer Freizeit geopfert, um anderen zu helfen. Jetzt konnte Ihr keiner mehr helfen und hat nach langem Leiden, leider den Kampf gegen Ihre Krankheit verloren. Sie können sich sicher sein, dass ich und alle Kolleginnen und Kollegen, Petra Küster in allerbester Erinnerung behalten werden. Erich Ruber


Tamara schrieb am 18.02.2022

Mama....ich vermisse dich jeden Tag so schrecklich. Du fehlst einfach überall. Ich möchte dich einfach so gerne anrufen und dich was fragen. Und dann fällt es mir wieder ein....es geht nicht mehr. Nie wieder. Das einzige, was mich beruhigt ist, dass du jetzt keine Schmerzen mehr hast. Und dass du bei Norbert bist. Ich hoffe, es geht euch gut. Ihr bleibt für immer in meinem Herzen. ♥


Tamara schrieb am 13.06.2022

Und jetzt sind es schon über 9 Monate, die du nicht mehr bei uns bist. Es ist kein Tag vergangen, an dem es nicht weh getan hat. Jeden Tag tut es aufs Neue weh. Wenn du doch nur da wärst....ich bräuchte so oft deinen Rat. Ich hoffe so sehr, dass der Tod nicht das Ende ist. Ich hoffe, wir sehen uns wieder. Und ich hätte dir soooooo viel zu erzählen. Ich hab dich so lieb, Mami. ♥







Christine Schmitz

* 9. 7. 1943 † 9. 9. 2012



Michael und Sabine Kraus schrieb am 14.09.2021

Liebe Angehörige, in dieser Zeit des Schmerzes wünschen wir Ihnen Kraft, den Verlust im Kreise Ihrer Liebsten zu verarbeiten. Als Zeichen unserer Anteilnahme und des Gedenkens entzünden wir diese erste Kerze. Möge diese Gedenkseite Ihnen helfen, Erinnerungen zu teilen und so das Andenken gemeinsam wachzuhalten.







Monika Gossmann

* 24. 3. 1943 † 28. 8. 2021



Michael und Sabine Kraus schrieb am 06.09.2021

Liebe Angehörige, in dieser Zeit des Schmerzes wünschen wir Ihnen Kraft, den Verlust im Kreise Ihrer Liebsten zu verarbeiten. Als Zeichen unserer Anteilnahme und des Gedenkens entzünden wir diese erste Kerze. Möge diese Gedenkseite Ihnen helfen, Erinnerungen zu teilen und so das Andenken gemeinsam wachzuhalten.







Siegfried Neborowsky

* 13. 11. 1957 † 14. 8. 2021



Michael und Sabine Kraus schrieb am 06.09.2021

Liebe Angehörige, in dieser Zeit des Schmerzes wünschen wir Ihnen Kraft, den Verlust im Kreise Ihrer Liebsten zu verarbeiten. Als Zeichen unserer Anteilnahme und des Gedenkens entzünden wir diese erste Kerze. Möge diese Gedenkseite Ihnen helfen, Erinnerungen zu teilen und so das Andenken gemeinsam wachzuhalten.


Georg Aurelia und Jenny schrieb am 07.09.2021

Lieber Siggi, wir, deine Freunde aus Schimborn und Königshofen trauern um dich. Du hast immer gesagt, dass du mal 100 Jahre alt werden willst, das hätten wir dir gewünscht, aber leider ist es anders gekommen. Wir bedanken uns bei dir für alles was du für uns getan hast, wenn was zu tun war hast du uns immer geholfen. Außerdem hatten wir viel Spaß mit dir, sei es beim wandern, auf dem Sportplatz oder auf privaten Feiern und unsere gemeinsamen Urlaube, sowie deine Sprüche (Ihr Würmer was wollt denn ihr von mir und das geht Euch gar nicht`s an) werden wir nicht vergessen!


Hans Ritter schrieb am 10.09.2021

Ruhe in Frieden und ein Licht leite dich auf dem Weg der Seelen.


Werner Bergmann schrieb am 10.09.2021

Ich bin einfach nur erschüttert und traurig.


Ewald schrieb am 10.09.2021

Immer einen guten Spruch so kannten wir Dich. Die Erinnerung wird bleiben. Lebewohl mein Freund.


Rüdiger schrieb am 10.09.2021

Ruhe in Frieden! Leider viel zu früh...


Michael Sonntag schrieb am 10.09.2021

Es ist Jahre vergangen, als ich das letzte mal mit Dir sprach. Jetzt wird es einige Zeit dauern bis ich wieder mit Dir sprechen kann.


Karl-Heinz Brehm schrieb am 11.09.2021

Gerne erinnere ich mich an unsere gemeinsame Fußballzeit beim FC Bayern in den 1970er und 80-iger Jahren mit vielen spaßigen Erlebnissen auf und neben dem Platz. Leider haben wir uns in den letzten Jahren kaum mehr gesehen. Deinen Hinterbliebenen wünsche ich ein herzliches Beileid und viel Kraft für die kommenden Wochen!


Alex schrieb am 11.09.2021

Mach’s gut mein lieber, irgend wann sehen wir uns wieder. Du bleibst mir immer in guter Erinnerung. Servus Siggi


Rainer schrieb am 16.11.2021

Letzten Samstag wärst Du 64 geworden, leider konntest Du das nicht mehr erleben. Die Besten sterben jung...RIP.







Maria Bröckl

* 17. 7. 1931 † 22. 8. 2021



Michael und Sabine Kraus schrieb am 25.08.2021

Liebe Angehörige, in dieser Zeit des Schmerzes wünschen wir Ihnen Kraft, den Verlust im Kreise Ihrer Liebsten zu verarbeiten. Als Zeichen unserer Anteilnahme und des Gedenkens entzünden wir diese erste Kerze. Möge diese Gedenkseite Ihnen helfen, Erinnerungen zu teilen und so das Andenken gemeinsam wachzuhalten.


Roswitha schrieb am 25.08.2021

Ein besonderer Mensch an den ich mich gerne erinnern werde und mit dem ich viel schöne Zeit verbracht habe. Es ist schmerzhaft dass wir uns zuletzt nicht mehr sehen konnten. Ruhe sanft... Den Angehörigen viel Kraft diesen Verlust zu meistern


Anna schrieb am 30.08.2021

Liebe Oma lebe wohl, ich werde dich sehr vermissen.







Lydia Dratwa

* 5. 12. 1946 † 23. 8. 2021



Michael und Sabine Kraus schrieb am 25.08.2021

Liebe Angehörige, in dieser Zeit des Schmerzes wünschen wir Ihnen Kraft, den Verlust im Kreise Ihrer Liebsten zu verarbeiten. Als Zeichen unserer Anteilnahme und des Gedenkens entzünden wir diese erste Kerze. Möge diese Gedenkseite Ihnen helfen, Erinnerungen zu teilen und so das Andenken gemeinsam wachzuhalten.


Dr. Mathilde Schaab-Hench schrieb am 27.08.2021

Liebe Angehörige von Frau Dratwa, ich habe Ihre Frau/Mutter/Oma sehr geschäzt und bin froh, dass ich sie kannte. Sie war eine feine, kluge Frau und hat viel Liebe auf unsere Erde gebracht. Ich danke ihr dafür. Um es einfach zu sagen, ich glaube ganz fest, dass Sie den Weg in den Himmel weiß. Ihnen ein gutes Abschiednehmen und Gottes Segen. M. Schaab-Hench


Rosemarie schrieb am 27.08.2021

Mit betroffenheit habe ich die Todesanzeige gelesen ,Lydia wird mir als feiner und liebenswerter Mensch immer in Erinnerung bleiben .Dir lieber Wolfgang und Deinen Kindern mein aufrichtiges Mitgfühl zu Eurem grossen Verlust, Zünde eine Kerze zur Erinnerung an und bin in Gedanken bei Euch Rosemarie


Anneli Lochocki schrieb am 27.08.2021

Lieber Wolfgang, liebe Kerstin, ich denke an euch in diesen schweren Tagen. Lydia war ein außergewöhnlicher Mensch mit vielen wunderbaren Fähigkeiten. Ihre edle, vornehme Art hat mich immer fasziniert. Auf den kurzen gemeinsamen Wegen war sie für mich ein Vorbild. Immer optimistisch, hilfsbereit wo immer sie gebraucht wurde, freundlich und ausgleichend, nie grantig. Eurer ganzen Familie wünsche ich, in ihrem Sinne weiter zu leben und zu handeln. Dass es euch gut geht, ist für sie das Wichtigste. Lydia wird ein hübscher Engel sein, der immer auf euch achtet. Ich glaube daran. Anneli


Elisabeth Jakob schrieb am 27.08.2021

Liebe Angehörige, Ich durfte Lydia Dratwa durch meinen im Jahr 2008 verstorbenen Ehemann Klaus Jakob kennenlernen. Er war Leiter des Haus St. Vinzenz v. Paul in Kleinostheim und hat sehr viel auf die Unterstützung durch Ihre Frau und Mutter gebaut. Danke für all das Gute, dass sie in Ihrem Leben bewirkt hat. Elisabeth Jakob


Gunter, Sina und Ivia schrieb am 27.08.2021

Liebe Kerstin, wir möchten Dir und Deiner Familie, Deinem Papa und Deinem Bruder mit Familie auf diesem Weg unser aufrichtiges Mitgefühl übermitteln und wünschen Euch viel Kraft für die kommenden Tage. Wir werden Oma Lydia in liebevoller Erinnerung behalten. Gunter, Sina und Ivia


Ute uhl schrieb am 27.08.2021

Liebe Kerstin, in der viel zu kurzen Zeit war Deine Mama eine wundervolle Nachbarin. Wir haben Sie sehr geschätzt! Viel Kraft für Deinen Vater und die ganze Familie und vergesst vor allem nicht die schöne Zeit, die Ihr mit Deiner Mutter erleben durftet. Ute und Harald mit Familie.


Lisa Marie Keller schrieb am 30.08.2021

Liebe Familie Hein, fühlen mit euch und hoffen, dass euch in dieser schweren Zeit viele helle Momente und liebevolle Erinnerungen trösten, die ihr mit eurer Oma, Mama und Schwiegermama teilen durftet. Ida, Albert, Rupert und Lisa und Alex


Bernd und Kerstin schrieb am 30.08.2021

Lieber Wolfgang, liebe Kerstin, lieber Andreas Wir wünschen euch und euren Familien viel Kraft, um durch diese schweren Tage zu kommen. Lasst euch jetzt den Mut und eure Lebensfreude nicht nehmen. Es wird bestimmt lange dauern, bis es wieder fröhliche Tage geben wird, aber die werden kommen! Nicht sofort, aber ganz langsam, Stück für Stück. Denkt an die schönen gemeinsamen Tage und Erinnerungen. Das soll euch trösten. Alles Gute und viel Kraft wünschen Bernd und Kerstin


Regina schrieb am 01.09.2021

Lieber Wolfgang, liebe Kerstin, lieber Andreas Unser herzlichstes Beileid zum Tode von Lydia. Viele schöne Aktivitäten mit Eurer Familie bleiben uns in guter Erinnerung. Viel Kraft für Euch. Bertram, Regina, Maria und Christian.


Thomas Heinrich schrieb am 01.09.2021

Liebe Tante Lydia, ich bin tief traurig darüber, dass Du nicht mehr unter uns bist. Ich Danke dir für die vielen Stunden, die ich bei Dir und Euch verbringen durfte. Du hast mich in meiner Jugend durch deine positive und liebevolle Art geprägt und dafür Danke ich Dir ewig. Ruhe in Frieden... Lieber Wolfgang, liebe Kerstin und lieber Andreas und Familien. Ich wünsche Euch die Kraft die Trauer zu überwinden. Dein und Euer Thomas







Renate Dröll

* 4. 7. 1945 † 16. 8. 2021



Michael und Sabine Kraus schrieb am 24.08.2021

Liebe Angehörige, in dieser Zeit des Schmerzes wünschen wir Ihnen Kraft, den Verlust im Kreise Ihrer Liebsten zu verarbeiten. Als Zeichen unserer Anteilnahme und des Gedenkens entzünden wir diese erste Kerze. Möge diese Gedenkseite Ihnen helfen, Erinnerungen zu teilen und so das Andenken gemeinsam wachzuhalten.


Petra und Franz Fähler schrieb am 02.09.2021

Lieber Dieter, liebe Angehörige, zu Eurem Verlust möchten wir Euch unsere aufrichtige Anteilnahme ausdrücken. Wir wünschen Euch für die nun kommende Zeit ohne Renate viel Kraft. Sie wird fehlen. In stiller Trauer Petra und Franz Fähler







Astrid Wollschaeger

* 1. 5. 1957 † 15. 8. 2021



Michael und Sabine Kraus schrieb am 19.08.2021

Liebe Angehörige, in dieser Zeit des Schmerzes wünschen wir Ihnen Kraft, den Verlust im Kreise Ihrer Liebsten zu verarbeiten. Als Zeichen unserer Anteilnahme und des Gedenkens entzünden wir diese erste Kerze. Möge diese Gedenkseite Ihnen helfen, Erinnerungen zu teilen und so das Andenken gemeinsam wachzuhalten.


Daniela Schneider schrieb am 22.08.2021

Lieber Ali, es tut mir unfassbar leid, dass es Astrid nicht geschafft hat und ich möchte Dir auf diesem Weg mein herzliches Beileid bekunden. Astrid war eine so starke Frau und für mich auch ein Vorbild. Ich werde Sie sehr sehr vermissen und wünsche Dir viel Kraft. Mit tiefem Mitgefühl für Dich und allen, die Astrid nahe standen.


Anette Amrhein schrieb am 24.08.2021

Danke für mehr als 40 Jahre Freundschaft und Begleitung! Ich vermisse dich mehr als schmerzlich. Anette


Bernhard Schäfer schrieb am 11.09.2021

Lieber Ali, auch auf diesem Weg ein herzliches Beileid. Was bleibt ist eure Liebe und die Erinnerung an 36 schöne Jahre der Gemeinsamkeit mit Astrid. Mit jedem Schritt gehst und lebst du immer noch ein bisschen mit uns mit.







Anton Wesner

* 22. 9. 1938 † 14. 8. 2021



Michael und Sabine Kraus schrieb am 17.08.2021

Liebe Angehörige, in dieser Zeit des Schmerzes wünschen wir Ihnen Kraft, den Verlust im Kreise Ihrer Liebsten zu verarbeiten. Als Zeichen unserer Anteilnahme und des Gedenkens entzünden wir diese erste Kerze. Möge diese Gedenkseite Ihnen helfen, Erinnerungen zu teilen und so das Andenken gemeinsam wachzuhalten.


Dipl.-Kfm. Klaus Mayer schrieb am 19.08.2021

Liebe Trauernde, mit Bestürzung habe ich vom Tod Herrn Anton Wesners erfahren. Im September letzten Jahres hatte er mich noch mit einem Sammler-Bekannten besucht und wir tauschten uns intensiv über unser gemeinsames Sammler-Interesse "Damm - Figuren" aus! Sein Tod macht auch mich tief betroffen - ich spreche Ihnen deshalb hiermit mein tiefes Mitgefühl aus und werde Ihn stets in meiner Erinnerung bewahren. Mein herzliches Beileid. Dipl.-Kfm. Klaus Mayer


Markus und Eva schrieb am 23.08.2021

Liebe Ulli, auch wenn man weiß, dass der Tag kommen wird und es eigentlich eine Erlösung für Deinen Papa bedeutet, ist die Endgültigkeit doch unfassbar und schwer zu verstehen. Wir möchten Dir und Deiner Familie unsere herzliche Anteilnahme aussprechen. Toni wird in unseren Gedanken immer einen Platz haben. Markus und Eva







Helga Wolfert

* 11. 2. 1934 † 10. 8. 2021



Michael und Sabine Kraus schrieb am 11.08.2021

Es gibt im Leben für alles eine Zeit, eine Zeit der Freude, der Stille, der Trauer und eine Zeit der dankbaren Erinnerung Als Zeichen unserer Anteilnahme und des Gedenkens entzünden wir diese erste Kerze. Möge diese Gedenkseite Ihnen helfen, Erinnerungen zu teilen und so das Andenken gemeinsam wachzuhalten.







Christa Leitl

* 25. 12. 1940 † 28. 7. 2021



Bettina, Harald und Fee schrieb am 04.08.2021

Es gibt im Leben für alles eine Zeit, eine Zeit der Freude, der Stille, der Trauer und eine Zeit der dankbaren Erinnerung Als Zeichen unserer Anteilnahme und des Gedenkens entzünden wir diese erste Kerze. Möge diese Gedenkseite Ihnen helfen, Erinnerungen zu teilen und so das Andenken gemeinsam wachzuhalten.


Corinna , Michaela und Andrea Graf schrieb am 04.08.2021

Je schöner und voller die Erinnerung, desto schwerer ist die Trennung. Aber die Dankbarkeit verwandelt die Qual der Erinnerung in eine stille Freude. Man trägt das vergangene Schöne nicht wie ein Stachel, sondern wie ein kostbares Geschenk an sich.❤️ Wir Lieben dich ❤️


März Ingrid schrieb am 06.08.2021

Liebe Kinder und Angehörige ! ich möchte euch mein Beileid aussprechen. Ich wünsche euch von ganzem Herzen dass die Erinnerung an wunderschöne gemeinsame Momente eines Tages die Trauer verdrängen wird und euch ein Lächeln auf die Lippen zaubert .Die Erinnerung und die Liebe sterben nie . Mit stillem Gruß Ingrid und Kinder


Heribert und Rita Henrich mit Kindern schrieb am 07.08.2021

Erinnerungen, die unser Herz berühren, gehen niemals verloren.


Patricia Wurdak, Schriftführerin Anglersee Kleinostheim schrieb am 16.08.2021

Liebe Angehörige! Im Namen der Vorstandschaft und aller Mitglieder der Interessengruppe Anglersee Kleinostheim möchte ich euch unser tief empfundenes, herzliches Beileid zum Tode eurer geliebten Mutter, Schwiegermutter und Oma aussprechen. Viele Jahre lang hat uns unsere liebe Christa die Treue gehalten, hat immer tatkräftig mit angepackt und war vom "kleinen See" nicht wegzudenken. Bestimmt hatte sie sich auch schon auf die nächste Feier gefreut, die nun irgendwann ohne sie stattfinden wird. Wir werden nicht nur auf der nächsten Feier sondern auch bei zukünftigen Treffen ihrer gedenken und sie sehr vermissen. Liebe Christa: habe Dank und ruhe sanft!


Hiltrud Englert schrieb am 12.08.2021

Liebe Kinder und Angehörige, hiermit möchte ich euch meine herzliche Anteilnahme aussprechen. Wir werden unsere Christa in lieber Erinnerung behalten und wenn wir an den See kommen ganz oft an sie denken. Sie fehlt uns. Euch wünsche ich viel Kraft und denkt auch gerne und oft an sie zurück. Die Erinnerung ist das, was bleibt. Ein lieber Gruß an euch.


Ingrid Hock-Reinhard, Kleinostheim schrieb am 16.08.2021

Das Schönste, das ein Mensch hinterlassen kann, ist ein Lächeln im Gesicht derjenigen, die an ihn denken. Meine aufrichtige Anteilnahme.


Bernd Bauer schrieb am 20.08.2021

Wer Spuren im Leben hinterlässt, wird nicht vergessen. Viele gemeinsame Erlebnisse mit viel Fröhlichkeit haben solche Spuren hinterlassen, sodass wir dich nicht vergessen werden. Anna, Bernd und Barbara und Familie


Diana Lamb schrieb am 28.08.2021

Es ist schwer tröstende Worte zu finden, aber ich möchte euch meine herzliche Anteilnahme aussprechen und euch viel Kraft und Zuversicht wünschen. Was man tief in seinem Herzen besitzt, kann man nicht durch den Tod verlieren. In stiller Trauer, Diana


Petra, Markus, Leon und Tim Berger schrieb am 30.08.2021

Was man tief in seinem Herzen besitzt, kann man durch den Tod nicht verlieren! Die Erinnerung ist das was euch bleibt und was sie für euch lebendig hält. Vor allem in schweren Zeiten werden euch die Erinnerungen helfen. Unsere aufrichtige Anteilnahme


Michael Brand schrieb am 30.08.2021

Sie hat unsere Straße liebenswert gemacht. Ich werde sie nicht vergessen. Mein aufrichtiges Beileid







Magdalena Meyer-Adamczak

* 23. 3. 1949 † 6. 7. 2021



Michael und Sabine Kraus schrieb am 23.07.2021

Liebe Angehörige, in dieser Zeit des Schmerzes wünschen wir Ihnen Kraft, den Verlust im Kreise Ihrer Liebsten zu verarbeiten. Als Zeichen unserer Anteilnahme und des Gedenkens entzünden wir diese erste Kerze. Möge diese Gedenkseite Ihnen helfen, Erinnerungen zu teilen und so das Andenken gemeinsam wachzuhalten.







Vincenza Sisto

* 4. 6. 1968 † 30. 6. 2021



Michael und Sabine Kraus schrieb am 13.07.2021

Liebe Angehörige, in dieser Zeit des Schmerzes wünschen wir Ihnen Kraft, den Verlust im Kreise Ihrer Liebsten zu verarbeiten. Als Zeichen unserer Anteilnahme und des Gedenkens entzünden wir diese erste Kerze. Möge diese Gedenkseite Ihnen helfen, Erinnerungen zu teilen und so das Andenken gemeinsam wachzuhalten.


Natascha Krämer schrieb am 13.07.2021

Du warst ein toller großzügiger Mensch, mit dem ich gerne Zeit verbracht habe. Ich werde dich nie vergessen! Du gabst mir ein Dach über meinem Kopf als ich keines mehr hatte. Du hast wunderbare Kinder und eine wundervolle Enkelin ❤ Nun bist du ein Engel und wachst über ihnen. Ich verspreche ihnen zu helfen und da zu sein wenn sie mich brauchen.







Magdalena Elisabeth Helfmann

* 23. 2. 1931 † 31. 5. 2021



Michael und Sabine Kraus schrieb am 13.07.2021

Liebe Angehörige, in dieser Zeit des Schmerzes wünschen wir Ihnen Kraft, den Verlust im Kreise Ihrer Liebsten zu verarbeiten. Als Zeichen unserer Anteilnahme und des Gedenkens entzünden wir diese erste Kerze. Möge diese Gedenkseite Ihnen helfen, Erinnerungen zu teilen und so das Andenken gemeinsam wachzuhalten.







Inge Strecker

* 11. 10. 1939 † 19. 6. 2021



Michael und Sabine Kraus schrieb am 25.06.2021

Liebe Angehörige, in dieser Zeit des Schmerzes wünschen wir Ihnen Kraft, den Verlust im Kreise Ihrer Liebsten zu verarbeiten. Als Zeichen unserer Anteilnahme und des Gedenkens entzünden wir diese erste Kerze. Möge diese Gedenkseite Ihnen helfen, Erinnerungen zu teilen und so das Andenken gemeinsam wachzuhalten.







Gertrud Bidell

* 16. 3. 1923 † 18. 6. 2021



Michael und Sabine Kraus schrieb am 23.06.2021

Liebe Angehörige, in dieser Zeit des Schmerzes wünschen wir Ihnen Kraft, den Verlust im Kreise Ihrer Liebsten zu verarbeiten. Als Zeichen unserer Anteilnahme und des Gedenkens entzünden wir diese erste Kerze. Möge diese Gedenkseite Ihnen helfen, Erinnerungen zu teilen und so das Andenken gemeinsam wachzuhalten.


Robert Schilling schrieb am 01.07.2021

Liebe Angehörige, Ich möchte Ihnen mein herzliches Beileid aussprechen. Ich habe Gertrud im Rahmen meiner Tätigkeit bei der AOK kennen gelernt und habe sie immer wieder einmal zu Hause besuchen dürfen. Unsere Begegnungen waren immer geprägt von gegenseitiger Anerkennung und wenn ich irgendwie helfen konnte, so habe ich dies sehr gerne getan. Möge Gertrud ruhen in Gottes Frieden.







Elisabeth Behl

* 21. 10.1929 † 28. 4. 2021



Michael und Sabine Kraus schrieb am 05.05.2021

Liebe Angehörige, in dieser Zeit des Schmerzes wünschen wir Ihnen Kraft, den Verlust im Kreise Ihrer Liebsten zu verarbeiten. Als Zeichen unserer Anteilnahme und des Gedenkens entzünden wir diese erste Kerze. Möge diese Gedenkseite Ihnen helfen, Erinnerungen zu teilen und so das Andenken gemeinsam wachzuhalten.


Maria Häußner schrieb am 06.05.2021

Ist mit dem Tod alles vorbei oder gibt es eine Hoffnung? Johannes 5:28,29 Das sollte euch nicht wundern, denn es kommt die Zeit, wo alle, die in den Gräbern sind, seine Stimme hören und herauskommen werden. Es wird eine Auferstehung geben. Apostelgeschichte 24:15


Isolde Lewer schrieb am 11.05.2021

Ruhe in Frieden


Gudrun Ortner schrieb am 12.05.2021

Wenn die Kraft versiegt und die Sonne nicht mehr wärmt, dann ist der ewige Frieden eine Erlösung. Liebe Elisabeth, ruhe in Gottes Frieden. Unsere aufrichtige Anteilnahme. Gudrun und Kurt Ortner







Reinhold Lörzel

* 25. 1. 1937 † 18. 4.2021



Michael und Sabine Kraus schrieb am 20.04.2021

Liebe Angehörige, in dieser Zeit des Schmerzes wünschen wir Ihnen Kraft, den Verlust im Kreise Ihrer Liebsten zu verarbeiten. Als Zeichen unserer Anteilnahme und des Gedenkens entzünden wir dieses erste Licht. Möge diese Gedenkseite Ihnen helfen, Erinnerungen zu teilen und so das Andenken gemeinsam wachzuhalten.


Doris Stickelmaier schrieb am 20.04.2021

Reinhold,ich hoffe dass es dir da wo du jetzt bist gut geht. Ich vergesse dich nicht


Fam.Jupp Jäger schrieb am 24.04.2021

Ruhe in Frieden, Reinhold


Madleen Lörzel schrieb am 29.04.2021

Lieber Onkel Reinhold, du wirst mir sehr fehlen. Ich denke an dich. Deine Madleen


Günter und Michaela schrieb am 30.04.2021

Lieber Reinhold, Ruhe in Frieden. Wir werden dich nie vergessen


Fam. Sandro Lörzel schrieb am 30.04.2021

Lieber Onkel Reinhold, du wirst uns fehlen! Wir werden immer an dich denken. Sandro, Sabrina & Rosa







Hilmar Fenderl

* 27. 5. 1958 † 29. 3. 2021



Michael und Sabine Kraus schrieb am 01.04.2021

Liebe Angehörige, in dieser Zeit des Schmerzes wünschen wir Ihnen Kraft, den Verlust im Kreise Ihrer Liebsten zu verarbeiten. Als Zeichen unserer Anteilnahme und des Gedenkens entzünden wir dieses erste Licht. Möge diese Gedenkseite Ihnen helfen, Erinnerungen zu teilen und so das Andenken gemeinsam wachzuhalten.


Michael Bachmann schrieb am 01.05.2021

Liebe Angehörige und vor allem liebe Diana! Durch Zufall habe ich über meine Eltern vom Tod von Hilmar erfahren! Ich bin geschockt, dass ein so junger großer Mann nicht mehr da ist. Ich möchte mein tiefes Mitgefühl ausdrücken! Ich wünsche viel Kraft und freue mich, dass ich über diese Seite hier die Möglichkeit erhalte eine virtuelle Kerze für ihn anzuzünden! Mit besten Grüßen Michael Bachmann







Helmuth Schaupert

* 12. 9. 1931 + 28. 3.2021



Michael und Sabine Kraus schrieb am 31.03.2021

Liebe Angehörige, in dieser Zeit des Schmerzes wünschen wir Ihnen Kraft, den Verlust im Kreise Ihrer Liebsten zu verarbeiten. Als Zeichen unserer Anteilnahme und des Gedenkens entzünden wir dieses erste Licht. Möge diese Gedenkseite Ihnen helfen, Erinnerungen zu teilen und so das Andenken gemeinsam wachzuhalten.







Helga Fuchs

* 22.11.1939 + 18. 3. 2021



Michael und Sabine Kraus schrieb am 29.03.2021

Liebe Angehörige, in dieser Zeit des Schmerzes wünschen wir Ihnen Kraft, den Verlust im Kreise Ihrer Liebsten zu verarbeiten. Als Zeichen unserer Anteilnahme und des Gedenkens entzünden wir dieses erste Licht. Möge diese Gedenkseite Ihnen helfen, Erinnerungen zu teilen und so das Andenken gemeinsam wachzuhalten.







Christa Ritter

* 16. 8. 1962 + 25. 2. 2021



Michael und Sabine Kraus schrieb am 02.03.2021

Liebe Angehörige, in dieser Zeit des Schmerzes wünschen wir Ihnen Kraft, den Verlust im Kreise Ihrer Liebsten zu verarbeiten. Als Zeichen unserer Anteilnahme und des Gedenkens entzünden wir dieses erste Licht. Möge diese Gedenkseite Ihnen helfen, Erinnerungen zu teilen und so das Andenken gemeinsam wachzuhalten.







Erich Schickedanz

* 22. 5. 1957 + 9. 2. 2021



Inge schrieb am 21.02.2021

RiF







Margarete Wolf

* 23. 7. 1932 + 31. 1. 2021








Maria Andriulo

* 21. 3. 1953 + 26. 1. 2021



Michael und Sabine Kraus schrieb am 09.02.2021

Liebe Angehörige, in dieser Zeit des Schmerzes wünschen wir Ihnen Kraft, den Verlust im Kreise Ihrer Liebsten zu verarbeiten. Als Zeichen unserer Anteilnahme und des Gedenkens entzünden wir dieses erste Licht. Möge diese Gedenkseite Ihnen helfen, Erinnerungen zu teilen und so das Andenken gemeinsam wachzuhalten.







Helga Wesner

* 24. 6. 1941 + 1. 1. 2021



Michael und Sabine Kraus schrieb am 05.01.2021

Liebe Angehörige, in dieser Zeit des Schmerzes wünschen wir Ihnen Kraft, den Verlust im Kreise Ihrer Liebsten zu verarbeiten. Als Zeichen unserer Anteilnahme und des Gedenkens entzünden wir diese erste Kerze. Möge diese Gedenkseite Ihnen helfen, Erinnerungen zu teilen und so das Andenken gemeinsam wachzuhalten.







Hildegard Richter

* 3. 9. 1932 + 22. 1. 2021








Wiltrud Winkler

* 9. 9. 1940 + 5. 1. 2021








Erika Fey

* 31.7.1939 + 13. 1. 2021








Achim Mücke

* 30. 7. 1955 + 17. 1. 2021



BENJAMIN MÜCKE schrieb am 07.04.2021

RUHE IN FRIEDEN.







Eva Maria Kaschani

* 4. 3. 1962 + 7. 1. 2021



Michael Harrer schrieb am 09.01.2021

Meine ganz herzliche Anteilnahme. Ich wünsche den Angehörigen viel Kraft in diesen Tagen. Michael Harrer


Carsten schrieb am 13.11.2021

Liebe Eva-Maria Citron, ich habe Sie nicht persönlich gekannt, über viele Jahre immer mal wieder in der Stadt gesehen. Ich bin traurig, Sie nicht mehr unter uns zu wissen und hoffe, es geht Ihnen gut wo Sie jetzt sind. Herzliche Grüße!


Carsten schrieb am 13.11.2021

Liebe Eva-Maria Citron, ich habe Sie nicht persönlich gekannt, über viele Jahre immer mal wieder in der Stadt gesehen. Ich bin traurig, Sie nicht mehr unter uns zu wissen und hoffe, es geht Ihnen gut wo Sie jetzt sind. Herzliche Grüße!







Günther Großmann

* 25. 11. 1935 + 5.1.2021



Michael und Sabine Kraus schrieb am 26.01.2021

Liebe Angehörige, in dieser Zeit des Schmerzes wünschen wir Ihnen Kraft, den Verlust im Kreise Ihrer Liebsten zu verarbeiten. Als Zeichen unserer Anteilnahme und des Gedenkens entzünden wir dieses erste Licht. Möge diese Gedenkseite Ihnen helfen, Erinnerungen zu teilen und so das Andenken gemeinsam wachzuhalten.







Emil Beinenz

* 15. 7. 1946 + 20. 12. 2020



Michael und Sabine Kraus schrieb am 30.12.2020

Was man im Herzen besitzt, kann man durch den Tod nicht verlieren.







Kurt Nöttig

* 13. 11. 1932 + 25. 11. 2020



Lily DPenha schrieb am 04.12.2020

Herr Kurt Nöttig war ein großartiger Mensch! Er hat, während seinen vielen Reisen nach Indien, immens viel für Waisenkinder in Indien getan. Circa 300 Waisenkinder nannten ihn "Papa". Immer hilfsbereit, ein großzügiges Herz und ein außerordentlicher, feiner Mensch. Er wird uns allen sehr fehlen. Gott möge seine Seele gnädig sein. In tiefster Trauer.


Felcy Dharmai schrieb am 05.12.2020

Lieber Papa Nöttig, ich habe so viele tolle Erinnerungen an der schöne Zeit, die Du mit uns Kindern verbracht hast, während Deine Besuche in Indien bei uns im Kinderheim. Ich wünsche mir ich könnte die Zeit zurückdrehen oder die Zeit verlangsamen. Mit Tränen verabschiede ich mich von einem wunderbaren und großzügigen Mensch, der wußte, wie man Kinderaugen zu leuchten bringt. Wir werden Dich immer vermissen. Mit schwerem Herzen und ganz viel Liebe. Deine Felcy.


Suzie schrieb am 04.12.2020

Möge Deine gute Seele in Frieden ruhen lieber Onkel Nötig. Ich werde Dich nie vergessen und immer in sehr guter Erinnerung behalten. Für uns Kinder im Waisenhaus in Bal Bhavan, Andheri, Mumbai warst Du eine große Freude. Du hattest ein warmes, mitfühlendes, großzügiges Herz, welches nun mit stolzen 88 Jahren aufgehört hat zu schlagen. Dein tolles Lächeln den Du immer getragen hast, hat uns gezeigt, dass Du uns verstehst und immer da bist. Dein Besuch bei uns war eine wunderschöne Zeit und Bereicherung und Du hast mit uns einiges unternommen u.a. Bollywoodfilme mit dem berühmten Schauspieler Amitabh Bachan von dem Du ein großer Fan warst. Vielen Dank für die schöne Zeit mit Dir. Wir Kinder von Bal Bhavan werden Dich nie vergessen. Ruhe in Frieden lieber Onkel Nötig. Deine Suzie


Eusebius con Canada schrieb am 09.12.2020

Uncle Nottig was a kind hearted soul who was very dedicated to his work and family. I thank God for having sent him into my life and for all his kindness and wisdom. I have no doubt he will be there in heaven with the almighty for all he has done. RIP


Gudrun Kunzelmann schrieb am 15.04.2021

Ich habe leider erst jetzt von deinem Tod erfahren. Lieber Onkel Kurt, Ruhe in Frieden. Ich denke gerne an die Zeiten zurück, wenn du und besucht hast. Ich werde dich vergessen. In liebevoller Erinnerung deine Gudrun.







Helmut Amberg

* 16. 8. 1950 + 2. 12. 2020








Erna Fuchs

* 13. 9. 1930 + 21. 11. 2019



Birgit schrieb am 19.11.2020

Auch wenn Du nicht mehr bei uns bist, die Erinnerung bleibt.


Rainer mit Familie schrieb am 21.11.2020

R.I.P., du bleibst uns im Herzen liebe Mama,Oma und Uroma.







Edgar Rieger

* 31. 10. 1941 + 2. 11. 2020








Hedwig Dedio

* 8. 11. 1927 + 2. 11. 2020








Tanja Reifenberger

* 24. 7. 19 71 + 17. 10. 2020








Luzia Simon

* 27. 4. 1930 + 22. 10. 2020








Marion Sale

* 20. 4. 1947 + 4. 11. 2019








Lisa Maria Neff

* 3. 2. 1992 + 24. 9. 2020








Horst Heilgenthal

* 17. 1. 1943 + 2. 10. 2020








Wolfgang Brand

* 22. 10. 1946 + 8. 11. 2019








Ilse Hagewald

* 15. 1. 1992 + 6. 11. 2019








Brigitte Seibold

* 13. 9. 1948 + 31.10.2019








Ernst Walter

* 4. 4. 1933 + 25. 10. 2019








Alexander Larin

* 27. 7. 1950 + 18. 10. 2019








Frank Schlimpert

* 28. 7. 1950 + 15. 10. 2019








Gerhard Albert

* 5. 1. 1932 + 23. 7. 2019








Katharina Wojnar

* 23. 8. 1960 + 11.10.2019








Raffaele Dicarolo

* 15. 9. 1936 + 9. 10. 2019








Christina Manhold

* 19. 2. 1932 + 6. 10. 2019








Erwin Seitz

* 5. 8. 1940 + 9. 10. 2019








Oleg Schreiner

* 26. 12. 1980 + 25. 8. 2020








Mathilde Richartz

* 17. 1. 1933 + 30. 8. 2020








Hans Scholly

* 6. 3. 1936 + 22. 8. 2020








Friedhelm Staab

* 8. 1. 1949 + 15. 8. 2020



Michael und Sabine Kraus schrieb am 31.08.2020

Liebe Angehörige, in dieser Zeit des Schmerzes wünschen wir Ihnen Kraft, den Verlust im Kreise Ihrer Liebsten zu verarbeiten. Als Zeichen unserer Anteilnahme und des Gedenkens entzünden wir diese erste Kerze. Möge diese Gedenkseite Ihnen helfen, Erinnerungen zu teilen und so das Andenken gemeinsam wachzuhalten.


Günter und Michaela Lörzel schrieb am 15.08.2021

Lieber Friedhelm, heute vor einem Jahr hast du den Kampf gegen den Krebs verloren. In Erinnerung an einen sehr guten Freund entzünden wir heute eine Kerze für dich. Wir werden dich nie vergessen.







Rosa Englert

* 16. 3. 1929 + 15. 7. 2020








Margot Breidert

* 26. 4. 1943 + 11. 7. 2020








Rudi Karg

* 24. 5. 1938 + 1. 8. 2020



Michael und Sabine Kraus schrieb am 21.08.2020

Liebe Angehörige, in dieser Zeit des Schmerzes wünschen wir Ihnen Kraft, den Verlust im Kreise Ihrer Liebsten zu verarbeiten. Als Zeichen unserer Anteilnahme und des Gedenkens entzünden wir diese erste Kerze. Möge diese Gedenkseite Ihnen helfen, Erinnerungen zu teilen und so das Andenken gemeinsam wachzuhalten.







Claire Kogler

* 19. 1. 1948 + 19. 7. 2020



Michael Kraus und Sabine Kraus schrieb am 20.07.2020

Was man tief in seinem Herzen besitzt, kann man nicht durch den Tod verlieren. Mit stillem Gruß







Monika Schubert

* 23. 7. 1947 + 10.7.2020








Joseph Morawe

* 3. 6. 1949 + 3. 7. 2020



Ute Wenzel schrieb am 11.07.2020

Wir sind immer für Dich da







Brigitte Maurer

* 2. 6. 1933 + 12. 6. 2020








Wolfgang Krause

* 27. 11. 1948 + 12. 6. 2020








Steffen Schopf

* 30. 4. 1971 + 13. 6. 2020



Michael und Sabine Kraus schrieb am 17.06.2020

Was man tief in seinem Herzen besitzt, kann man durch den Tod nicht verlieren. Mit stillem Gruß


Sylvia Kaymer schrieb am 18.06.2020

Gute Reise lieber Steffen


Barbara & Stephan schrieb am 19.06.2020

Das Leben ist wie Schnee, wir können es nur eine begrenzte Zeit bewahren. Es ist tröstlich, dass wir über viele Stunden, Monate, Jahre ein Teil deines Lebens sein durften. Jetzt bist Du wieder mit deinem Liebsten vereint, den Du so vermisst hast. Und wir, deine Freunde, behalten Dich ganz fest in unseren Herzen, bis auch wir uns wiedersehen.







Anna Kraus

* 18. 4. 1934 + 3. 6. 2020








Walli Büttner

* 12. 2. 1940 + 28. 5. 2020








Manfred Bieber

* 23. 1. 1939 + 20. 5. 2020








Bernd Max Josef Meyer

29. 3. 1952 + 5. 5. 2020



Madeleine schrieb am 30.05.2020

Freund, der du die Sonne noch siehst. Grüß mir die Heimat, die Berge, die ich immer im Leben geliebt. B.M.


Madeleine schrieb am 30.05.2020

Freund, der du die Sonne noch siehst. Grüß mir die Heimat, die Berge, die immer im Leben geliebt. B. M.


Ute und Kh schrieb am 15.05.2021

Ein guter Freund zu haben, ist viel wertvoller als alle Scätze auf Erden. Du bist viel zu füh von uns gegenen, doch in unseren Herzen hast du eine Dauerkarte bekommen. Die Erinnerungen unserer gemeinsamen, wunderbaren Zeit werden wir nie vergessen. Schön das es dich gab. In Trauer Ute und Karl-Heinz







Dieter Sperle

* 21. 1. 1930 + 7. 5. 2020



Michael und Sabine Kraus schrieb am 21.05.2020

Was man in seinem Herzen besitzt kann man durch den Tod nicht verlieren. Mit stillem Gruß







Günther Völker

* 16. 10. 1949 +3. 5. 2020








Angela Steinel

* 21. 10. 1927 + 27. 4. 2020



Michael und Sabine Kraus schrieb am 04.05.2020

Gott sah, dass sie Ruhe brauchte und holte sie heim in sein ewiges Reich. In stiller Anteilnahme







Erna Albert

11. 2. 1943 + 26. 4.2020








Emma Salg

* 8. 4. 1923 + 6. 4. 1920








Pius Dedio

* 4. 10. 1928 + 8. 4. 2020








Leni Klein

* 22. 8. 1930 + 22. 4. 2020








Thekla Wissler

* 23. 9. 1932 + 13. 3. 2020








Stefan Welz

* 1. 10. 1962 + 29.3.2020








Maria Vogt

* 20.2.1920 + 12. 3. 2020








Bernhard Vogel

* 24. 8. 1941 + 7. 3. 2020








Emma Salg

* 8. 4. 1923 + 6. 4. 2020








Herbert Horst Krause

* 12. 7. 1935 + 27. 3. 2020








Arnold Graf

* 10. 8. 1961 + 5.3.2020








Dieter Gollmer

* 16. 2. 1940 + 8. 3. 2020








Josefina Casasus (Flores)

* 5. 2. 1933 + 5. 3. 2020








Franziska Göbel

* 6. 11. 1954 + 27. 2. 2020








Dragutin Pozeg

* 24. 6. 1949 + 11. 2. 2020








Martin Reichner

* 30. 10. 1951 + 28. 1. 2020








Friedrich Reiter

* 3. 11. 1933 + 28. 1. 2020








Peter Rönsch

* 30. 5. 1946 + 14. 1. 2020








Franziska Völker

99 Jahre








Irmtraud Rudnizki

* 2. 4. 1924 + 30. 12. 2019








Uwe Ziemek

* 10. 11. 1955 + 23. 12. 2019








Annemarie Unkelbach

* 5. 8. 1933 + 12. 12. 2019








Ursula Hauck

+ 9. 6. 1932 + 10. 12. 2019








Irene Kaiser

* 5. 7. 1929 + 30. 11. 2019








Josef Nowak

* 16. 4. 1934 + 29. 11. 2019








Karin Carqueville

* 9. 3. 1945 + 3. 12. 2019








Arthur Fiederling

* 4. 7. 1943 + 27. 11. 2019








Michaela Kutti

* 8. 8. 1958 + 17. 11. 2019








Harry Hornauer

* 29. 10. 1948 + 8. 11. 2019








Martha Fleckenstein

* 7. 6. 1934 11. 9. 2019








Fred Salg

* 15.12.1937 + 16. 9. 2019








Maria Salm

* 16. 12. 1919 + 18. 8. 2019








Karlheinz Jackiw

* 27.7.1955 + 24. 8. 2019








Willibald Pleischl

* 4. .7. 1933 + 25. 8. 2019



Michael und Sabine Kraus schrieb am 02.09.2019

Nichts stirbt, was in der Erinnerung bleibt. Mit stillem Gruß







Elfriede März

* 8. 4. 1936 + 8. 8. 2019








Ingeborg Landwehrmann

9. 1. 1953 +5. 8. 2019








Brigitte Rauscher

* 31. 3. 1954 + 5. 8. 2019








Heinrich Wieland

* 13.1.1927 + 1. 8. 2019








Margarete Amend

* 26. 10. 1933 + 18. 6. 2019








Irmgard Trenker

* 4. 2. 1928 * 22. 5. 2019








Gerald Walter

* 15. 11. 1941 + 6. 7. 2019








Burkhard Stenger

* 16. 6. 1962 + 25. 6. 2019








Heribert Schilling

*29. 1. 1956 + 5. 7. 2019








Hartmut Ponta

*5. 9. 1936 + 31. 5. 2019








Jakob Lang

* 10. 12. 1942 + 13. 7. 2019








Maria Habla

* 15. 4. 1929 + 26. 6. 2019








Anne Steuerwald

* 10. 5. 1936 + 18. 6. 2019



Michael und Sabine Kraus schrieb am 22.06.2019

Nicht alles zerfällt in Staub -es bleibt so vieles bestehen Was das Herz erdacht und die Liebe verschenkt hat. In stiller Anteilnahme







Heinz Pabel

* 23. 9. 1940 + 7. 4. 2019








Ludwig Steigerwald

* 16. 11. 1926 + 1. 4. 2019








Frauenberger Ingrid

* 16. 5. 1937 + 19.3.2019








Heike Schmidt

* 13. 11. 1962 + 3. 3. 2019








Margarete Proskurnin

* 7. 2. 1938 + 22. 2. 2019








Heinrich Heim

* 8. 6. 1940 + 20. 2. 2019








Margarete Kuhn

* 14. 10. 1932 + 20. 2. 2019








Herbert Sprey

* 9. 11. 1946 + 13. 2. 2019








Annemarie Ludwig

* 19. 4. 1938 + 8. 2. 2019








Richard Zimmer

* 11. 12. 1926 + 22. 1. 2019








Anna Propp

* 22. 8 . 1926 + 21. 1. 2019








Saverio Laveneziana

* 7. 1. 1940 + 17. 1. 2019








Peter Stenger

* 4. 5. 1950 + 17. 1. 2019








Albrecht Dürre

* 5. 1. 1931 + 14. 1. 2019








Friederike Baumgartner

* 12. 3. 1941 + 10. 1. 2019








Günther Binder

* 2. 3. 1930 + 11. 1. 2019








Theresia Wieland

5. 7. 1926 + 20. 12. 2018








Karl Rudolf Timper

* 29. 3. 1925 + 11. 12. 2018








Frieda Paul

* 30. 3. 1936 + 11.12.2018








Eugen Twardy

* 12. 11. 1950 + 11. 12. 2018








Else Fath

* 1. 6. 1929 + 12. 12. 2018



Michael Kraus und Sabine Kraus schrieb am 19.12.2018

Was man tief im Herzen hat, kann man durch den Tod nicht verlieren. In stiller Anteilnahme


Petra yilmaz schrieb am 20.12.2018

Wir werden dich immer im Herzen tragen. Wir werden dich sehr vermissen.







Michael Hagen Wettengel

* 22. 12. 1966 + 26. 11. 2018



Michael Kraus und Sabine Kraus schrieb am 11.12.2018

Was man tief in seinem Herzen hat, kann man durch den Tod nicht verlieren. Mit stillem Gruß


Corinna Rosenkranz schrieb am 12.12.2018

"Erinnerungen sind wie kleine Sterne, die in das Dunkel unserer Trauer leuchten." Ich werde dich niemals vergessen Bruderherz!







Rolf König

* 16. 2. 1944 + 2. 12. 2018








Hans Schiefer

* 20. 1. 1928 + 28. 11. 2018








Helga Nöttig

* 1. 7. 1^935 + 22. 11. 2018








Peter Glaser

* 4. 4. 1986 + 8. 11. 2018








Erwin Stahl

* 31. 7. 1924 + 13. 11. 2018








Maria Klotz

* 6. 1. 1945 + 13. 11. 2018








Rosel Dedio

* 28. 12. 1928 + 12. 10.2013








Herbert Schindlbeck

* 28. 2. 1950 + 22. 10. 2018








Hubert Müller

* 14. 6. 1953 + 26. 10. 2018








Barbara Kraus

* 2. 3. 1926 + 18. 10. 2018








Helene Kronenberger

* 7. 4. 1927 + 18. 10. 2018








Erhard Hein

* 6. 5. 1931 + 10. 10. 2018



Michael Kraus und Sabine Kraus schrieb am 16.10.2018

Was man tief im Herzen hat, kann man durch den Tod nicht verlieren. In stiller Anteilnahme







Hermann Schließmann

* 19. 9. 1935 + 8. 10. 2018








Gaby Schneider-Baumermann

* 7. 5. 1952 + 5. 10. 2018








Pauline Hufgart

* 9. 9. 1921 + 30. 9. 2018



Michael Kraus und Sabine Kraus schrieb am 01.10.2018

Herzliche Anteilnahme gilt ihrer Familie. Mit stillem Gruß







Anna Frühwacht

* 22.3.1940 + 30. 8. 2018



Michael Kraus und Sabine Kraus schrieb am 10.09.2018

Was man tief in seinem Herzen besitzt, kann man durch den Tod nicht verlieren







Reinhold Dedio

* 31. 7. 1923 + 30. 8. 2018



Michael Kraus und Sabine Kraus schrieb am 10.9.2018

Die Erinnerung ist das einzige Paradies, aus dem wir nicht vertrieben werden können. Mit stillem Gruß Michael und Sabine Kraus







Eddy Engelhardt

* 8. 3. 1955 + 28. 8. 2018



Michael Kraus und Sabine Kraus schrieb am 26.09.2018

Nichts stirbt, was in der Erinnerung bleibt. Mit stillem Gruß







Katharina Schmaldienst

* 9. 8. 1935 + 21. 8. 2018



Michael Kraus und Sabine Kraus schrieb am 26.09.2018

Herzliche Anteilnahme. Mit stillem Gruß







Franziska Seipel

* 25. 2. 1937 + 21. 8. 2018



Michael Kraus und Sabine Kraus schrieb am 30.8.2018

Der Tod ist das Tor zum Licht am Ende eines mühsam gewordenen Weges. Mit stillem Gruß Michael und Sabine Kraus







Oraniza Laveneziana

* 20. 1. 1929 + 20. 8. 2018



Michael Kraus und Sabine Kraus schrieb am 26.09.2018

Unsere herzliche Anteilnahme gilt Ihrer Familie. Mit stillem Gruß







Jürgen Möll

* 21. 3. 1957 + 11. 8. 2018



Michael Kraus und Sabine Kraus schrieb am 21.08.2018

Herzliche Anteilnahme. Mit stillem Gruß







Johanna Wihelmi

* 10. 5. 2017 + 14. 8. 2018








Agnes Mergler

* 20. 1. 1938 + 10.7.2018



Michael Kraus und Sabine Kraus schrieb am 11.07.2018

Unsere herzliche Anteilnahme gilt ihrer Familie. mit stillem Gruß







Miguel Marquez Cabello

* 17. 3. 1924 + 28. 5. 2018



Michael Kraus und Sabine Kraus schrieb am 04.06.2018

Unsere herzliche Anteilnahme gilt seiner Familie. Mit stillem Gruß







Edeltraud Geis

* 3. 1. 1933 + 17. 5. 2018



Michael Kraus und Sabine Kraus schrieb am 01.06.2018

Herzliche Anteilnahme! Mit stillem Gruß - Michael, Sabine, Bastian und Nina Kraus







Werner Schug

* 21. 11. 1954 + 8. 5. 2018



Michael Kraus und Sabine Kraus schrieb am 14.05.2018

Was man tief im Herzen besitzt, kann man durch den Tod nicht verlieren. Mit stillem Gruß, Michael und Sabine Kraus







Edmund Kuhn

* 29. 9. 1933 + 1. 4. 2018



Michael Kraus und Sabine Kraus schrieb am 25.04.2018

Was man tief im Herzen besitzt, kann man durch den Tod nicht verlieren. In stiller Anteilnahme.


Michael Kraus und Sabine Kraus schrieb am 26.09.2018

Nichts stirbt, was in der Erinnerung bleibt. Mit stillem Gruß







Rudolf Hofmann

* 4. 7. 1935 + 9. 4. 2018



Michael Kraus und Sabine Kraus schrieb am 10.04.2018

Unsere aufrichtige Anteilnahme gilt seiner Familie. Mit stillem Gruß







Werner Dehe

* 31. 5. 1940 + 24.3.2018



Michael Kraus und Sabine Kraus schrieb am 31.03.2018

Unsere herzliche Anteilnahme gilt seiner Familie. Mit stillem Gruß







Manfred Kilchenstein

* 21. 10. 1938 + 27. 3. 2018



Michael Kraus und Sabine Kraus schrieb am 29.03.2018

Unsere herzliche Anteilnahme gilt seiner Familie. Mit stillem Gruß.







Harald Gruppengießer

* 25. 10. 1963 + 15. 3. 2018



Michael Kraus und Sabine Kraus schrieb am 20.03.2018

Unsere herzliche Anteilnahme gilt seiner Familie. Mit stillem Gruß.







Helene Eckert

* 15. 7. 1929 + 5. 3. 2018



Michael Kraus und Sabine Kraus schrieb am 20.03.2018

Was man im Herzen hat, kann einem der Tod nicht nehmen. Mit stillem Gruß







Anneliese Rosenberger

* 2. 7. 1935 + 25. 2. 2018



Michael Kraus und Sabine Kraus schrieb am 01.03.2018

Unsere aufrichtige Anteilnahme gilt der Familie. Mit stillem Gruß







Emil Zang

* 16. 3. 1924 + 3. 2. 2018



Michael Kraus und Sabine Kraus schrieb am 06.02.2018

Unsere herzliche Anteilnahme gilt der Familie. Mit stillem Gruß







Josef Gruber

* 15. 5. 1932 + 25. 1. 2018



Michael Kraus und Sabine Kraus schrieb am 02.02.2018

Herzliche Anteilnahme der Familie. Mit stillem Gruß







Michael Beinenz

* 11. 9. 1957 + 31. 1. 2018



Michael Kraus und Sabine Kraus schrieb am 02.02.2018

Der Familie gilt unsere herzliche Anteilnahme. Mit stillem Gruß







Jörg Dieter

* 3. 11. 1965 + 4. 1. 2018



Michael Kraus und Sabine Kraus schrieb am 27.01.2018

Nichts stirbt, was in der Erinnerung bleibt. Mit stillem Gruß







Norbert Henn

* 19. 1. 1956 + 10. 1. 2018



Michael Kraus und Sabine Kraus schrieb am 19.01.2018

Unsere herzliche Anteilnahme gilt seiner Familie. Mit stillem Gruß


Dr. Thomas Ollig und Elena Ollig-Notter schrieb am 26.06.2018

Erst heute erreicht uns die traurige Nachricht, dass Herr Norbert Henn verstorben ist. Er war ein genialer Techniker, der für alle Probleme eine Lösung fand, er war ein überaus hilfbereiter Zeitgenosse, den man zu jeder Zeit um Rat fragen konnte, er war ein besonders sympathischer Mensch, der aussprach, was der dachte, und tat, was er sagte. Wir werden ihm ein ehrendes Andenken bewahren. Seinen Angehörigen gilt unsere aufrichtige Anteilnahme Elena und Thomas Ollig







Friedel Zang

* 24. 10. 1931 + 2. 1. 2018



Michael Kraus und Sabine Kraus schrieb am 04.01.2018

Unsere herzliche Anteilnahme gilt der Familie. Mit stillem Gruß







Paula Hufnagel

* 13. 2. 1928 + 15.12.2017



Michael Kraus und Sabine Kraus schrieb am 21.12.2017

Der Familie gilt unsere herzliche Anteilnahme







Anton Volk

* 12. 10. 1922 + 9. 12. 2017



Michael Kraus und Sabine Kraus schrieb am 21.12.2017

Der Familie gilt unsere herzliche Anteilnahme







Konrad Becker

* 16. 12. 1932 + 20. 11. 2017



Michael Kraus und Sabine Kraus schrieb am 23.11.2017

Den Tränen der Trauer folgt ein Lächeln der Erinnerung. Unsere herzliche Anteilnahme.







Manfred Fischer

* 28. 10. 1951 + 7. 11. 2017



Michael Kraus und Sabine Kraus schrieb am 14.11.2017

Der Familie gilt unsere herzliche Anteilnahme







Max Behl

* 31. 7. 1961 + 20. 2. 2016



Michael Kraus und Sabine Kraus schrieb am 25.2.2016

Wohin Dich Deine Reise auch führt - wir werden uns wiedersehen. In stiller Trauer mit herzlicher Anteilnahme







Fath Elisabeth

* 21. 1. 1921 + 5.11.2017



Michael Kraus und Sabine Kraus schrieb am 10.11.2017

Dem Auge fern, dem Herzen ewig nah. Herzliche Anteilnahme







Ruben Gotthardt

* 12. 5. 1976 + 22. 10. 2017



Michael Kraus und Sabine Kraus schrieb am 26.10.2017

Im Garten der Zeit wächst die Blume des Trostes. Herzliche Anteilnahme







Markus Schön

* 6. 7. 1978 + 14. 10. 2017



Michael Kraus und Sabine Kraus schrieb am 17.10.2017

Von der Erde gegangen, in den Herzen geblieben. Herzliche Anteilnahme







Melanie Hohe

* 30. 4. 1933 + 8. 10. 2017



Michael Kraus und Sabine Kraus schrieb am 11.10.2017

Die Mutter wars, was brauchts der Worte mehr. Herzliche Anteilnahme







Waldemar Beck

* 2. 5. 1937 + 9. 4. 2017








Egon Bachmann

* 30.9.1938 + 22. 3. 2017








Heinz Amberg

* 23. 3. 1939 + 2. 6. 2017








Maria Heberer

* 23. 12. 1925 + 5. 1. 2017



Michael Kraus und Sabine Kraus schrieb am 16.01.2017

unsere ganze Anteilnahme gilt der Familie







Werner Eich

* 11. 6. 1930 + 14. 8. 2017



Michael Kraus und Sabine Kraus schrieb am 30.8.2017

Ich gehe zu denen, die mich liebten. Und warte auf die, die mich lieben.







Marita Ewald

*11. 2. 1960 + 18. 8. 2017



Michael Kraus und Sabine Kraus schrieb am 24.08.2017

Wer im Herzen seiner Lieben lebt, der ist nicht Tod, der ist nur fern.







Horst Groß

* 26. 6. 1957 + 13. 8. 2017



Sabine Kraus und Michael Kraus schrieb am 24.08.2017

Dem Auge fern, dem Herzen ewig nah.







Renate Schaper

* 5. 4. 1939 + 9. 8. 2017



Michael Kraus und Sabine Kraus schrieb am 24.08.2017

Erinnerungen sind kleine Sterne, die tröstend in das Dunkel unserer Trauer leuchten.







Matthias Köhn

* 20. 5. 1982 + 9. 8. 2017



Sabine Kraus und Michael Kraus schrieb am 16.08.2017

Nicht alles zerfällt in Staub -es bleibt so vieles bestehen Was das Herz erdacht und die Liebe verschenkt hat.


Tammy schrieb am 13.05.2020

Du wirst nie vergessen, danke für die schönen Momente.







Daniel Krebs

* 16. 6. 1983 + 31. 7. 2017



Sabine Kraus und Michael Kraus schrieb am 04.08.2017

"Als der Regenbogen verblasste da kam der Albatros und trug mich mit sanften Schwingen weit über die sieben Weltmeere. Behutsam setzte er mich an den Rand des Lichts. Ich trat hinein und fühlte mich geborgen. Ich habe euch nicht verlassen, ich bin euch nur ein Stück voraus." Herzliche Anteilnahme!


Nina Kraus schrieb am 06.08.2017

Wenn die Sonne des Lebens untergeht, leuchten die Sterne der Erinnerung. Herzliche Anteilnahme.


Jenny schrieb am 08.08.2017

Eines schönen Tages Es tut mir leid, dass ich dir nie Alles gesagt habe, was ich dir sagen wollte Jetzt ist es zu spät dich festzuhalten Weil du davon geflogen bist So weit davon Nie hätte ich gedacht Ohne dein Lächeln zu leben Dich zu spüren und zu wissen, dass du mich hörst Hält mich am Leben, am Leben Und ich weiss, dass du zu mir herunter scheinst Vom Himmel Wie so viele Freunde Die wir im Laufe der Jahre verloren haben Und ich weiss eventuell Sind wir eines schönen Tages wieder zusammen Liebling, ich habe es dir nie gezeigt Ich habe angenommen, dass du immer da sein würdest Nahm deine Anwesenheit als selbstverständlich Aber ich habe immer für dich gesorgt Und ich vermisse die Liebe, die uns verband Und ich weiss, dass du zu mir herunter scheinst Vom Himmel Wie so viele Freunde Die wir im Laufe der Zeit verloren haben Und ich weiss eventuell Sind wir eines schönen Tages wieder zusammen Obwohl die Sonne Wie eh und je scheinen wird Werde ich immer nach einem helleren Tag suchen Herr ich weiss Wenn ich mich zum Schlafen hinlege Wirst du immer zuhören wenn ich bete Und ich weiss, dass du zu mir herunter scheinst Vom Himmel Wie so viele Freunde Die wir im Laufe der Zeit verloren haben Und ich weiss eventuell Sind wir eines schönen Tages wieder zusammen Und ich weiss, dass du zu mir herunter scheinst Vom Himmel Wie so viele Freunde Die wir im Laufe der Zeit verloren haben Und ich weiss eventuell Sind wir eines schönen Tages wieder zusammen Es tut mir leid, dass ich dir nicht alles gesagt habe Du bist wirst immer in meinem ♡ sein! Ich liebe Dich Deine grosse, kleine Schwester J.







Lanig Werner

* 10. 2. 1943 + 7. 7. 2017



Michael Kraus und Sabine Kraus schrieb am 27.07.2017

Der Familie gilt unsere ganze Anteilnahme







Lukaschyk Georg

* 29. 1. 1928 + 7. 7. 2017



Michael Kraus und Sabine Kraus schrieb am 13.07.2017

Unsere herzliche Anteilnahme gilt der Familie







Heinz Schön

* 28. 12. 1938 + 14. 4. 2017



Michael und Sabine Kraus schrieb am 06.05.2017

In unseren Herzen lebst Du weiter.


Inge schrieb am 10.11.2021

Lieber Heinz Gekämpft hast du allein, gelitten haben wir gemeinsam, verloren haben wir Dich alle Ich werde dich nie vergessen Deine Schwester Inge







Lieselotte Scheller

* 30. 10. 1925 + 6. 1. 2017








Erni Janik

* 22. 1. 1925 + 15. 1. 2017



Michael Kraus schrieb am 05.02.2017

Die Erinnerung ist ein Fenster durch das man sehen kann, wann immer man will.







Gisela Roscher

* 18. 4. 1928 + 8. 1. 2017



Sabine Kaus schrieb am 30.06.2017

Herzliche Anteilnahme!







Gertrud Masur

* 15. 10. 1925 + 6. 2. 2017



Sabine und Michael Kraus schrieb am 06.03.2017

Es gibt im Leben für alles eine Zeit, eine Zeit der Freude, der Stille, der Trauer und eine Zeit der dankbaren Erinnerung.







Alfred Hans

* 16. 9. 1940 + 20. 2. 2017








Irma Hugo

* 2. 12. 1922 + 4. 2. 2017








Herbert Homann

* 22. 5. 1925 + 22. 2. 2017



Michael und Sabine Kraus schrieb am 31.08.2017

befiehl dem Herrn deine Wege Er wirds wohl machen







Lothar Goehler

* 20. 7. 1930 + 14. 5. 2017








Reinhold Vormwald

* 4. 5. 1955 + 2. 6. 2017



Michael Kraus schrieb am 02.07.2017

Was man tief im Herzen hat, kann man durch den Tod nicht verlieren.